Kranzl: Niederösterreich braucht mehr Lebensmittelinspektoren

Gutes Kontrollsystem braucht entsprechendes Personal

St. Pölten, (SPI) - "Konsumentenschutz ist ein Thema das uns alle angeht! Einen besonderen Stellenwert nimmt hier sicher der komplexe Bereich der Lebensmittelkontrollen ein. Gerade die Ereignisse der letzten Zeit, man denke nur an Gammelfleisch, Salmonellen, Genreis oder den jüngsten Fall von Verunreinigungen bei einem Goldhirseprodukt, haben deutlich gezeigt, wie notwendig umfassende Kontrollen hier sind", so NÖ Konsumentenschutzlandesrätin Christa Kranzl. "Die Lebensmittelkontrollen in Niederösterreich gliedern sich in 3 Stufen. So sind etwa 26.000 Kontrollen jährlich durchzuführen, dazu gibt es vom Gesundheitsministerium vorgeschriebene Schwerpunktkontrollen und selbstverständlich Kontrollen in bestimmten Anlassfällen", erläutert Kranzl. Allein im Zeitraum von Oktober bis November werden in Niederösterreich Schwerpunktkontrollen bei Tiefkühl-Shrimps, Dörrobst, pflanzlichen Ölen aus der Gastronomie und Kräutertees durchgeführt werden.****

"Nur durch ständige umfassende Kontrollen ist die Sicherheit für die KonsumentInnen, aber natürlich auch für die Betriebe zu gewährleisten! Dazu ist aber selbstverständlich die entsprechende personelle Ausstattung absolut notwendig! In Niederösterreich sind derzeit 19 Lebensmittelkontrollorgane für rund 45.000 Betriebe zuständig", gibt LR Kranzl zu bedenken. In der letzten Landtagssitzung wurde ein Antrag auf Aufstockung des Personalstandes auf 30 mit den Stimmen der ÖVP abgelehnt. "Ich bin enttäuscht, dass dieser wichtige Schritt keine Zustimmung gefunden hat! Die Menschen haben ein Recht darauf, sich auf die Lebensmittel, die sie kaufen, auch absolut verlassen zu können. Daher werde ich auch nicht aufhören, mich weiterhin für dieses wichtige Anliegen einzusetzen", so LR Kranzl abschließend.
(Schluss) kr

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002