NR-Wahl 2006: Grüne NÖ sehr, sehr erfreut über Wahlergebnis

Huber: "Historisch bestes Ergebnis der Grünen in Niederösterreich"

St. Pölten (Grüne) - Sehr erfreut zeigen sich die NÖ Grünen über das endgültige Wahlergebnis bei der Nationalratswahl 2006. "Damit wurden alle Wahlziele der Grünen erreicht. Wir konnten bundesweit erstmals ein zweistelliges Ergebnis erzielen, wurden Dritter und haben die menschenverachtende Politik der FPÖ auf den vierten Platz verdrängen", so der Landesgeschäftsführer der NÖ Grünen, Thomas Huber. In Niederösterreich haben die Grünen - nach Auszählung der Wahlkarten - erstmals 9 Prozent der WählerInnen erreicht. "Damit haben wir in Niederösterreich das historisch beste Ergebnis in der Geschichte der NÖ Grünen erreicht. Somit haben wir die besten Voraussetzungen für die kommenden Landtagswahlen im Jahr 2008", so Huber abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Presse - Grüner Klub im NÖ Landtag +432742/9005-16703 - landtag@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001