Rossmann wünscht Petra Stolba viel Erfolg für ihre kommende Tätigkeit

Wien (OTS) - Alles Gute und viel Erfolg für ihre kommende Tätigkeit wünscht Ex-Tourismus-Staarssekretärin Mares Rossmann der designierten neuen Chefin der Österreich Werbung, Petra Stolba.

Sie habe Petra Stolba als korrekte, fleißige, dynamische Mitarbeiterin in der Sektion Tourismus im Wirtschaftsministerium kennen gelernt, sagte Rossmann. Stolba sei eine große "Stütze" im Sektor Tourismus gewesen und habe wesentlich an der Neustrukturierung der Österreich Werbung mitgearbeitet.

Bezug nehmend auf die "Gerüchtebörse" hinsichtlich einer zweiten Geschäftsführung warnte Rossmann vor einem Rückfall in "rot-schwarze Proporzzeiten". Immerhin sei das Ziel gewesen, die Personalstruktur im Bereich der ÖW schlank und effizient zu gestalten. Abschließend forderte Rossmann Rot und Schwarz auf, solche Begehrlichkeiten hinkünftig zu verzichten.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Freiheitlicher Parlamentsklub-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0001