Tausende nichtraucherfreundliche Betriebe auf nichtraucherfuehrer.at

Internetplattform "nichtraucherfuehrer.at" seit heute online - Aktion "Beste qualmfreie Zone" gestartet

Wien (PWK663) - Der österreichischen Gastronomiebranche ist der Nichtraucherschutz ein besonderes Anliegen. Um ein friedliches Miteinander zwischen Rauchern und Nichtrauchern zu garantieren, einigte sich der Fachverband mit dem Bundesministerium für Gesundheit und Frauen bereits im September 2004 über eine freiwillige Zielvereinbarung. Demnach sollen bis Ende des Jahres 2006 in Speiselokalen über 75m2 Lokalfläche 40 Prozent Nichtraucherbereiche eingerichtet werden.

Viele Betriebe haben inzwischen bereits Nichtraucherbereiche eingerichtet, um ihren Gästen die Möglichkeit zu bieten, die Qualität der heimischen Gastronomie ohne störenden Qualm zu genießen. Der Fachverband Gastronomie hat jetzt auf der Plattform nichtraucherfuehrer.at jene Betriebe zusammengefasst, die ausdrücklich bestätigt haben, dass sie bereits einen Nichtraucherbereich im Sinne der Vereinbarung (Zone oder eigener Raum) eingerichtet haben.

Mit der Internet-Suchmaschine können Gäste schnell und übersichtlich einen nichtraucherfreundlichen Betrieb in ganz Österreich ausfindig machen. Für die Suche nach Betrieben in Vorarlberg wurde ein Link auf die Homepage "vorarlberg-isst.at" geschaltet, wo bereits seit längerer Zeit Betriebe mit Nichtrauchereinrichtungen in Vorarlberg zu finden sind. Die Eintragung auf nichtraucherfuehrer.at bietet auch gleichzeitig jedem Gastronomen die Gelegenheit, seinen Betrieb einem größeren Kundenkreis bekannt zu machen.

Zeitgleich wurde vom Fachverband Gastronomie die Aktion "Beste qualmfreie Zone" ins Leben gerufen. Radio Arabella und die Wiener Gastronomie suchen den besten Nichtraucherbereich Wiens und belohnen das Siegerlokal mit einer rauschenden Arabella-Party. Unter allen Anrufern, die einen Vorschlag für die "Beste qualmfreie Zone" machen, wird eine Städtereise nach London für 2 Personen, inkl. Flug und Übernachtung/Frühstück, verlost. Zusätzlich gibt es insgesamt 10 Restaurantgutscheine (im Wert von je 50 Euro) von der Vereinigung "Beste Österreichische Gastlichkeit" zu gewinnen. (hp)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Gastronomie
Dr. Thomas Wolf
Tel.: (++43) 0590 900-3560
gastronomie@wko.at
http://diegastronomie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001