Seniorenbundobmann Khol: "Wählen ist hohes Bürgerrecht"

Teilnahme an Wahl wichtige Säule der Demokratie

Wien (OTS) - Der Österreichische Seniorenbund ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, am Sonntag ihr Wahlrecht in Anspruch zu nehmen. "Viele österreichische Seniorinnen und Senioren können sich noch an Zeiten erinnern, als es nicht möglich war, über die Regierung unserer Heimat in einer freien, demokratischen Wahl abzustimmen", so Nationalratspräsident Dr. Andreas Khol, der Bundesobmann des Österreichischen Seniorenbundes: "Die Teilnahme an der Wahl ist ein wichtiges Bürgerrecht. Mit seiner Stimme hat der Wähler Anteil an der gesellschaftlichen Gesamtverantwortung."

Diese Wahl ist zudem von besonderer Bedeutung. "Es geht um eine grundsätzliche Entscheidung über die Zukunft Österreichs", erklärt Khol. Der Seniorenbund ruft deshalb alle Wählerinnen und Wähler dazu auf, Bundeskanzler Wolfgang Schüssel zu unterstützen, und ihm und seinem Team die Fortführung ihrer erfolgreichen Politik zum Wohle Österreichs zu ermöglichen, denn: "Nur ein Kanzler Schüssel garantiert die soziale Zukunft Österreichs!", so Andreas Khol abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Mag. Martin Amor
Tel.: 0699/10444731

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001