Weiter für das Erfolgsmodell Österreich, weiter mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel!

Am 1. Oktober im Interesse der Zukunft Österreichs zur Wahl gehen

Wien, 29. September 2006 (ÖVP-PD) Am kommenden Sonntag wählt Österreich. Aus diesem Anlass wenden wir uns an alle Wählerinnen und Wähler und rufen sie dazu auf, von ihrem demokratischen Stimmrecht Gebrauch zu machen. Sie können mit ihrer Stimme mitentscheiden, dass der erfolgreiche Weg, der Österreich moderner, sicherer und menschlicher gemacht hat, zum Wohle unseres Landes fortgesetzt wird. ****

Der Erfolgsweg der Österreichischen Volkspartei hat Österreich entscheidend weitergebracht. Österreich hat sich emporgearbeitet und ist zum Vorbild in Europa geworden. Der österreichische Erfolgsweg unter Führung von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel hat unser Land unbestritten zum Positiven verändert und dazu beigetragen, den Reformstau in vielen Bereichen aufzulösen. Mit seiner florierenden Wirtschaft, stabilem politischen System, einladender Landschaft und kultureller Vielseitigkeit bietet unsere Heimat in Stadt und Land eine ausgezeichnete Lebensqualität. Österreich ist auf dem Weg zur Vollbeschäftigung. Die Arbeitslosigkeit sinkt und mit fast 3,4 Millionen unselbstständig Beschäftigten haben so viele Menschen Arbeit wie nie zuvor. Österreich bietet überdurchschnittlich mehr Raum für Wirtschaftswachstum als andere Länder - Österreichs Wirtschaftswachstum überspringt 2006 die magische drei Prozent-Marke.

Wir vertrauen auf Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel. Bei ihm ist unser Land in guten Händen. Österreich ist heute ein starkes Land, sozial und leistungsstark, eine sichere Heimat, ein anerkannter Partner im Herzen Europas. Wir können auf den Fleiß und die Einsatzbereitschaft unserer Menschen, die Begabung unserer Jungen, die Stärke unserer Wirtschaft und die Qualität der österreichischen Demokratie vertrauen. Wo die Österreichische Volkspartei die Hauptverantwortung hat - sei es im Land oder im
Bund -, beweist sie Verantwortungsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft. Nur wer wirtschaften kann, schafft positive Werte in der Beschäftigungsentwicklung, bei Unternehmensgründungen oder im wirtschaftlichen Wachstum. Für Österreich hat Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel bewiesen, dass das Land bei ihm in guten Händen ist. Darauf können wir vertrauen.

Bei der Nationalratswahl am kommenden Sonntag geht es um eine Richtungsentscheidung, bei der jede Stimme zählt. Wer wird in Zukunft unser Land führen. In welche Richtung werden wir gehen. Für diese Entscheidung ist es nicht egal, wie es in Zukunft um den Ländlichen Raum bestellt ist. Es ist nicht egal, wie in Zukunft der österreichische Föderalismus gelebt wird. Und es ist nicht egal, wie mit dem Staatshaushalt und den Geldern der Steuerzahler umgegangen wird. Sieben Jahre Rot-Grün in Deutschland haben gezeigt wohin eine falsche Politik führen kann.

Damit Österreich und seine Regionen sicher, sozial und leistungsstark bleiben, gibt es nur einen verlässlichen Partner -und das ist die Österreichische Volkspartei mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel.

Für diesen Weg, für das Erfolgsmodell Österreich mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel, bitten wir alle Wählerinnen und Wähler um ihr Vertrauen und ihre Stimme am 1. Oktober.

Dr. Johannes Hahn
Stadtrat in Wien

Dr. Wilfried Haslauer
Landeshauptmann-Stv. von Salzburg.

Dr. Josef Martinz
Landesrat in Kärnten

Dr. Erwin Pröll
Landeshauptmann von Niederösterreich

Dr. Josef Pühringer
Landeshauptmann von Oberösterreich

Dr. Herbert Sausgruber
Landeshauptmann von Vorarlberg

Hermann Schützenhöfer
Landeshauptmann-Stv. der Steiermark

Mag. Franz Steindl
Landeshauptmann-Stv. des Burgenlandes

DDr. Herwig Van Staa
Landeshauptmann von Tirol

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001