Einladung zum Fototermin

Bundesministerin Elisabeth Gehrer begrüßt die österreichischen Gewinner des EU-Nachwuchsforscher-Wettbewerbs

Wien (OTS) - Wir laden die Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen herzlich zum Fototermin mit Frau Bundesministerin Elisabeth Gehrer sowie Michael Kaiser und Johannes Kienl, den beiden 19-jährigen Gewinnern des "EU Contest for young scientists", ein.

Zeit: Morgen, 29.09.2006, 08.00 Uhr

Ort: Minoritenplatz 5, 1010 Wien, 1. Stock, Blauer Salon

Gestern, Mittwoch, haben zwei Schüler der HTL Eisenstadt mit ihrem Projekt "neues Enteisungssystem für Flugzeuge" den ersten Preis beim EU-Wettbewerb für Nachwuchswissenschafter erreicht. Nach ihrem Sieg beim diesjährigen österreichischen Wettbewerb "Jugend Innovativ" haben sie sich nun gegen eine Konkurrenz von 120 jungen Wissenschaftern aus 33 Ländern auf europäischer Ebene durchgesetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Pressebüro
Tel.: (++43-1) 53 120-5002

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWK0001