Ausstellung "Seniorarchäologie" in VHS Meidling eröffnet

Wien (OTS) - In der VHS Meidling, Längenfeldgasse 13-15, ist vom 29. September bis 21. Dezember 2006 die Ausstellung "Initiative Seniorarchäologie. Archäologie zum Mitmachen" zu sehen. Zur Eröffnung der Ausstellung verwies Bezirksvorsteher i. R. und Vorsitzender der VHS Meidling Herbert Hezucky auf die Bedeutung dieser wichtigen Kulturinitiative und die gute Zusammenarbeit mit der VHS, die den Arbeitsraum für Keramik-Arbeiten und Raum für die zahlreichen Vorlesungen der Seniorarchäologie zur Verfügung stellt. Die Leiterin der Stadtarchäologie, Mag. Karin Fischer Ausserer, zeigte sich erfreut, anlässlich des rund zehnjährigen Bestehens der Seniorarchäologie eine Bilanz der Leistungen in diesem Bereich legen zu können.

In der Ausstellung werden auf 16 Schaubildern Geschichte, Leistungen und Ziele der Seniorarchäologie dargestellt, Bilder von der Arbeit an verschiedenen Schauplätzen und Erfahrungsberichte von Seniorarchäologen komplettieren die Schau. Die Seniorarchäologie bietet die Möglichkeit, bei Grabungen und in der Werkstatt einer interessanten kulturellen Tätigkeit nachzugehen, andererseits sind die Seniorarchäologen eine große Hilfe für die Stadtarchäologie, die damit besser ihren umfangreichen Aufgaben nachkommen kann.

Die Ausstellung ist jeweils Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr bei freiem Zugang zu besichtigen, eine Verlängerung der Schau über den 21. Dezember hinaus ist möglich. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
MA 7 - Kultur, Referat Stadtarchäologie
Mag. Heidrun Helgert
Tel.: 4000-81158
Fax.: 4000-99-81177
officearchae@m07.magwien.gv.at
Internet: http://www.magwien.gv.at/archaeologie
http://www.stadtarchaeologie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018