BZÖ-Petzner: Kärntner Grundmandat in allen vier Wahlkreisen möglich!

Noch einmal alles geben und laufen, laufen, laufen

Klagenfurt (OTS) - Im Endspurt des Nationalratswahlkampfes zeigt sich der Kärntner Wahlkampfleiter des BZÖ, Stefan Petzner, sicher, dass das BZÖ am 1. Oktober sein Wahlziel, das Grundmandat in Kärnten, erreichen wird: "Wir schaffen es. Ein Grundmandat ist in allen vier Kärntner Wahlkreisen möglich. Wir werden daher in den kommenden zwei Tagen in allen vier Wahlkreisen noch einmal alles geben und laufen, laufen, laufen."

Landeshauptmann Jörg Haider sei gemeinsam mit seinem Team in allen vier Wahlkreisen rund um die Uhr unterwegs. Auch BZÖ-Spitzenkandidat Seppi Bucher und alle vier Wahlkreisspitzenkandidaten würden mit ihren Teams bis zur letzten Minute um jede Stimme kämpfen. Für Freitag stehen Schlusskundgebungen mit Landeshauptmann Jörg Haider in Klagenfurt und St.Veit an der Glan am Programm. Offiziell abgeschlossen wird der Kärntner Grundmandatswahlkampf des BZÖ am kommenden Samstag mit der Eröffnung des St. Veiter Wiesenmarktes und einer Schlusskundgebung in Spittal an der Drau.

(Hinweis: Alle Termine der Wahlkundgebungen der Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ finden Sie unter www.wir-sind-wir.at)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0004