Gaumenfreuden umweltfreundlich in Papier gehüllt

Menüportionsschale von Gourmet für den "Staatspreis vorbildliche Verpackung" nominiert - die Verleihung fand am 27. September im Museumsquartier statt.

St. Pölten (OTS) - Von der Aluschale als Menüverpackung hat man sich schon vor einem Jahr verabschiedet. Den Essern und der Umwelt zuliebe verwendet man in der Gourmet-Küche St. Pölten nun ausschließlich Papierschalen - ein Verpackungssystem, das für den 50. "Staatspreis vorbildliche Verpackung" nominiert wurde. Vor allem die partielle Öffnungsmöglichkeit der Schale, genannt Knusperlasche, wurde von der Jury positiv beurteilt. Sie sorgt dafür, dass Schnitzel, gebackenes Huhn und Co. bei der Zubereitung schön knusprig werden.

Am 27. September erfolgte die offizielle Verleihung des Staatspreises durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit. Von insgesamt 56 Einreichungen wurden sieben Nominierungen, darunter die Papierschale von Gourmet, ausgesprochen.

Als erster Menüservice Europas hat sich Gourmet dafür entschieden, ausschließlich dieses Verpackungssystem anzubieten. Marisa Sailer, Geschäftsführerin von Gourmet Menü-Service: "Auf verstärkten Kundenwunsch hin haben wir komplett umgestellt. Ausschlaggebend dafür war, dass die Papierschale wesentlich angenehmer in der Handhabung ist und sich in appetitlicher ‚Teller-Optik’ darstellt. Auch die erhöhte Umweltfreundlichkeit war ein wichtiger Entscheidungsgrund."

Die Gourmet-Menüs gibt es in der Einportions- oder der Mehrportionspapierschale, je nach Kunde und gewünschter Verpflegungsart wird die passende Form gewählt. Während die Einportionsschalen vor allem in Unternehmen und in der Seniorenverpflegung zum Einsatz kommen, finden die Mehrportionsschalen in Kindergärten und Schulen häufige Anwendung. Durch eine hauchdünne PET-Beschichtung auf der Innenseite bleibt der Geschmack der Speisen von der "Papierhülle" unbeeinflusst. Nach der Zubereitung wird die Verpackung spachtelrein gesäubert mit dem Altpapier entsorgt.

Für den Staatspreis nominierte Projekte und Unternehmen werden in einer Fachausstellung von 27. September 2006 bis 27. Oktober 2006 im Designforum des Museumsquartiers und in einem gemeinsamen Buch des Bundesministeriums und dem österreichischen Verpackungsinstitut vorgestellt .

Zum Unternehmen

Die Gourmet Menü-Service Ges.m.b.H. & Co KG wurde 1975 gegründet. Heute ist das österrei¬chische Unternehmen mit Zentrale in St. Pölten Österreichs führender Menüservice. Rund 100.000 Mahlzeiten kommen täglich auf die Tische von Unternehmen, Schulen und Kindergärten, Seniorenheimen, Spitälern sowie Senioren-Haushalten in Österreich und Bayern. Gourmet ist Teil der VIVATIS Holding AG, einem erfolgreichen heimischen Unternehmen in der Nahrungs- und Genussmittelbranche.

Rückfragen & Kontakt:

Gourmet Menü Service GmbH & CoKG
Mag. Claudia Horacek
Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: +43 664 3444394
Email : claudia.horacek@gourmet.at
www.gourmet.at

Bildmaterial wird bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOU0001