US-Fonds Lone Star ist an Bawag interessiert

Lone Star bietet gemeinsam mit der Citibank.

Wien (OTS) - Wie ÖSTERREICH in seiner morgigen Ausgabe berichtet, ist der internationale Finanzinvestor Lone Star Funds an einem Engagement an der Bawag PSK interessiert. Das wird in Frankfurter Finanzkreisen berichtet. Seit der Gründung 1995 hat Lone Star umgerechnet rund zehn Milliarden Euro an Finanzmittel zusammengetragen.

Das Unternehmen hat sich auf Übernahmen von Krediten sowie Immobilien spezialisiert. Und auf Problemunternehmen wie die Bawag PSK. Da Lone Star als reiner Finanzinvestor kaum Chancen auf einen Zuschlag für die Bawag PSK hätte, wurde die Citibank als Partner gewonnen. Citibank ist der Deutschland-Ableger der amerikanischen Citigroup.

Rückfragen & Kontakt:

Fellner Media

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002