Gallup-Umfrage für ÖSTERREICH: Zahl der Unentschlossenen steigt vor der Wahl

Wien (OTS) - Laut neuester Gallup-Umfrage für die Tageszeitung ÖSTERREICH steigt wenige Tage vor der Wahl die Zahl der unentschlossenen Wähler weiter: Der Negativ-Wahlkampf der vergangenen Tage hat dazu geführt, dass vier Tage vor der Wahl erstmals mehr als 2 Millionen Österreicher noch nicht wissen, wen sie am kommenden Sonntag wählen werden. 33 Prozent aller Wähler sind laut Gallup-Umfrage von Dienstag/Mittwoch unentschlossen. Bei den jungen Wählern unter 30 Jahren liegt die Zahl der Unentschlossenen bei 42 Prozent. Mittlerweile sind nicht nur 400.000 frühere SPÖ - sondern auch schon beinahe 400.000 letztmalige ÖVP-Wähler unschlüssig, ob sie ihre Partei noch einmal wählen sollen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510, 2810 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001