Multispan k??ndigt Co-Marketingplan mit Molecular Devices Corporation an

Hayward, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Multispan Inc., ein auf G-Protein-Coupled Receptor (GPCR)-Forschung spezialisiertes Technologieplattform Unternehmen, k??ndigte heute den Beginn einer Serie von Co-Marketing Kampagnen mit Molecular Devices Corp. (Nasdaq: MDCC), einem f??hrenden Hersteller von Instrumenten und Reagenzien f??r die GPCR-Forschung, an.

Multispan und Molecular Devices haben vor kurzem eine intensive Evaluierung des neuesten Produkts von Molecular Devices vorgenommen. Das Produkt kommt beim GPCR-Screening zum Einsatz und heisst FLIPR(R) Calcium 4 Assay Kit for GPCRs. Zur Pr??fung geh??rte der Einsatz des GPCR Compound Profiling Panel und der GPCR-stabilen Zelllinien von Multispan, um den Ca++-Nachweis von FLIPR Calcium 4 Assay Kit mit Konkurrenzprodukten bei 48 Multispan-Rezeptoren zu vergleichen. Die Ergebnisse wiesen darauf hin, dass der FLIPR Calcium 4 Assay Kit in seiner Gesamtleistung den vorherigen Produkten von Molecular Devices, FLIPR Calcium und Calcium 3 Assay Kits, und den Konkurrenzprodukten ??berlegen ist.

Multispan hat sich laut den Bedingungen dieses Co-Marketing Programms bereit erkl??rt, aktiv Werbung f??r FLIPR(R) Calcium 4 Assay Kit von Molecular Devices bei seinen Partnern und Kunden zu machen. Damit verkn??pft ist die Werbung von Molecular Devices bei dessen Kundenstamm f??r den GPCR Compound Profiling Service und die Stable Cell-Line Assays von Multispan. Beide Unternehmen werden Druckmedien und Weblinks erstellen, um die Kampagne zu unterst??tzten.

"Molecular Devices war im letzten Jahrzehnt der f??hrende Produkthersteller und Anbieter von Instrumenten und Reagenzien f??r GPCR-Arzneimittelentdeckung. Die GPCR-Biologische-Assay-Plattform von Multispan weist grosse Synergien mit Produkten von Molecular Devices, die dem Ca++ Nachweis dienen, auf", sagte Helena Mancebo, Chief Executive Officer bei Multispan. "Wir freuen uns sehr, sie als Partner zu haben."

Informationen zu Multispan: Multispan Inc. ist ein im Gebiet der San Francisco Bay ans??ssiges Biotechnologie Unternehmen, das sich ausschliesslich auf GPCRs, der in Bezug auf therapeutische Ansatzpunkte (Targets) wichtigsten Proteinklasse, konzentriert. Multispan wurde 2004 gegr??ndet und befindet sich in Privatbesitz. Das Unternehmen hat die branchenweit gr??sste Sammlung von humanen GPCR-Expressionsklonen geschaffen und mit seiner propriet??ren High-Expression-Technologie f??r Multi-Transmembranproteine eine grosse Sammlung von Assays f??r GPCR-Arzneimittelscreening aufgebaut.

Informationen zu Molecular Devices: Molecular Devices Corporation ist ein f??hrender Anbieter von sehr leistungsstarken bioanalytischen Messsystemen, die die Arzneimittelentdeckung und andere Forschung im Bereich der Biowissenschaften beschleunigen und verbessern. Die Systeme und Verbrauchsmaterialien des Unternehmens versetzen Pharma-und Biotechnologieunternehmen in die Lage, Fortschritte in den Bereichen Genomik, Proteomik und parallele Chemie effektiv einzusetzen, um so die mit hohem Durchsatz arbeitende und kosteneffektive Identifizierung und Evaluierung von Arzneimittelkandidaten zu f??rdern. Die L??sungen des Unternehmens basieren auf dessen hochmodernen Kerntechnologien, die eine Integration der Expertise des Unternehmens in den Bereichen Konstruktion, Molekular- und Zellbiologie sowie Chemie darstellen. Das Unternehmen versetzt seine Kunden in die Lage, die Effektivit??t und Produktivit??t ihrer Forschung zu verbessern, was letztendlich den komplexen Prozess der Entdeckung und Entwicklung von neuen Arzneimitteln beschleunigt.

Weiter Informationen finden Sie auf unserer Website (www.multispaninc.com) oder wenden Sie sich bitte an Helena Mancebo (helena.mancebo@multispaninc.com)

Website: http://www.multispaninc.com

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Helena Mancebo, President und CEO von Multispan, Inc.,
+1-510-887-0817, App. 101, oder Handy, +1-510-396-5452, oder Fax,
+1-510-887-0863, oder Helena.Mancebo@Multispaninc.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002