APA weist BZÖ-Unterstellungen zurück

Besucherzahlen von steirischer BZÖ-Abschlusskundgebung beruhen auf Behördenangaben - APA behält sich rechtliche Schritte vor

Wien (OTS) - Die APA - Austria Presse Agentur weist die Unterstellungen des steirischen BZÖ-Chefs Gerald Grosz in OTS 356 schärfstens zurück. Die von der APA angegebenen Besucherzahlen von der Abschlusskundgebung des steirischen BZÖ am Grazer Hauptplatz basieren selbstverständlich auf Behördenangaben. Auch wenn derartige Äußerungen der Wahlkampfrhetorik im Finale des Nationalratswahlkampfes zuzuschreiben sind, behält sich die APA rechtliche Schritte vor. Die APA lässt sich weder parteipolitisch vereinnahmen noch vom Kurs der Unabhängigkeit und Objektivität abbringen.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Lang
APA-Chefredaktion
Tel.: 01/36060-1330

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0002