BIO AUSTRIA AVISO: Donnerstag 28. September 13. FREILAND-TAGUNG

Wien (OTS) - Während auf dem "Papier" die österreichische Tierhaltung immer tiergerechter wird, sehen Österreichs Nutztiere immer seltener das Freiland - Stallfütterung statt Weide, Außenklimastall statt täglicher Auslauf, intensiv statt extensiv.

Im Rahmen der 13. FREILAND-TAGUNG beschäftigen sich internationale wie nationale WissenschafterInnen mit diesem Phänomen.
Die renommierte FREILAND-TAGUNG wird erstmals von BIO AUSTRIA veranstaltet und findet am 28. September 2006 an der Veterinärmedizinischen Universität Wien statt.

Veranstaltung: 13. FREILAND-TAGUNG Ort: Veterinärmedizinische Universität Wien / Hörsaal A Veterinärplatz 1, 1210 Wien Termin: 28. September 2006 Beginn: 9.00 Uhr

Die Damen und Herren von Presse, Fernsehen und Rundfunk sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

und detaillierte Programminformation:
BIO AUSTRIA - Forschung und Innovation
DI Reinhard Geßl
Tel.: 01/403 70 50 - 216
Mobil:0676/842 214 - 216
reinhard.gessl@bio-austria.at
www.bio-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BLB0001