Morgen Mittwoch: SJÖ-Medienaktion anlässlich "Hokus-Pokus-Wolfis größtem Erfolg"

Wien (SK) - Die Sozialistische Jugend Österreich (SJÖ) veranstaltet morgen Mittwoch, den 27. September 2006, um 9:15 Uhr auf der Kärntner Straße vor der Sky Bar in Wien eine Medienaktion unter dem Motto "Mein größter Erfolg: Jugendarbeitslosigkeit verdoppelt!". Die Aktion findet anlässlich einer Pressekonferenz des Personenkomitees des Bundeskanzlers statt. ****

Während der Aktion wird "Hokus-Pokus-Wolfi" versuchen, die unter seiner Regierungszeit verdoppelte Jugendarbeitslosigkeit "zum Verschwinden zu bringen", wie der Kanzler jüngst angekündigt hatte. Auch "Grasser" wird mit dabei sein, um ungedeckte Steuersenkungsschecks zu verteilen und über mögliche Gegenfinanzierungsmodelle zu informieren ("Schulgeld einführen", "Wasser privatisieren", "Operationen selbst bezahlen").

Zeit: Mittwoch, 27. September 2006, 9:15 Uhr
Ort: vor der Sky Bar, Kärntner Straße 19, 1010 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) mp

Rückfragehinweis: SJÖ, Wolfdietrich Hansen, 01 523 41 23 oder 0699 19 15 48 04, http://www.sjoe.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004