Einladung: Mobilitätschancen auf dem EU-Arbeitsmarkt nutzen

Job- und Personalsuche in Europa leicht gemacht; Zehn Organisationen präsentieren ihr Angebot

Wien (OTS) - Der Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) lädt gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice (AMS) Wien am Freitag, 29. September 2006, zu einer Informationsveranstaltung zum Europäischen Jahr der Mobilität der ArbeitnehmerInnen. Bei dieser Veranstaltung stellen insgesamt zehn Einrichtungen in Wien ihr Angebot vor, das sie ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen bei der Personal- bzw. Jobsuche im EU-Raum bieten. Zu diesen Serviceeinrichtungen zählen unter anderem das Netzwerk EURES (EURopean Employment Services) des AMS Wien, EuropeDirect Wien des WWFF, die Eurojob-Information des Bundeskanzleramtes, das Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen sowie die Jugendinfo Wien.

Das Programm der Veranstaltung im Detail:

o Einlass: 9:30 Moderation: Karl Georg Doutlik, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich o 10:00 Begrüßung Dr. Ingeborg Friehs, AMS Wien, stv. Landesgeschäftsführerin Mag. Monika Unterholzner, Leiterin des WWFF-Europaservice o 10:20 Vorstellung der Angebotspalette der vertretenen Organisationen o 12:20 - 12:45 Persönliche Informationsmöglichkeit bei den Organisationen o 12:45 - 14:00 Ausklang mit Buffet

o Ort: 1020 Wien, Media Tower, Taborstraße 1-3, 15. Stock

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Weitere Informationen und Anmeldung bei Frau Mag.a Alexandra Schantl ( schantl@wwff.gv.at oder T +43 1 960 90-86 183).
(Schluss) cl

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hans-Paul Nosko
Arbeitsmarktservice Wien
T +43/1/87871-50114
Mobil: 0664/834 39 63
hans-paul.nosko@ams.at

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Presse & Kommunikation
Mag. Christian Lettner
T +43 1 960 90-86 736
lettner@wwff.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011