Kadenbach: Die einzigen, die sich mit allen und jedem ins Koalitionsbett legen würden, sind Schüssel, Pröll & Co.

Neue Koalition von ÖVP und FPÖ nicht vom Tisch

St. Pölten, (SPI) - "Die einzigen, die sich mit allen und jedem
ins Koalitionsbett legen würden, ist die ÖVP mit Schüssel, Pröll & Co. Das haben sie die vergangenen Jahre bewiesen. Ihnen geht es nicht ums Land und die Menschen, sondern um den bloßen Machterhalt", reagiert SPNÖ-Landesparteigeschäftsführerin LAbg. Karin Kadenbach auf Aussagen des ÖVP-NÖ-Vorsitzenden Erwin Pröll.****

"Die ÖVP würde auch sicher wieder die FPÖ unter Strache in die Regierung nehmen, würde ihr das nutzen. Diese Koalition ist sicher nicht vom Tisch. Der einzige Garant, dass in Österreich wieder eine kompetente, verantwortungsbewusste und faire Regierung die Verantwortung übernimmt, ist eine gestärkte Sozialdemokratie", so Kadenbach.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001