Euromoney 2006 : Real Estate Awards für die neue Bank für Immobilien

Wien (OTS) - Das internationale Finanzmagazin "Euromoney" mit Sitz in London hat heuer bereits zum zweiten Mal umfassende Immobilienpreise, die "Euromoney Polls - Real estate Poll 2006" vergeben. Sowohl die Europolis als auch die Investkredit Bank AG haben auch 2006 wieder zahlreiche Preise erhalten.

Die Europolis erreichte in ihren drei Geschäftsfeldern -Immobilieninvestitionen, Asset Management und Projektentwicklung -zwei erste Plätze und einen zweiten Platz für die Region Zentral- und Osteuropa. In den Kategorien " Investment Management" und "Property Management" ist sie damit heuer führend. In der Kategorie "Developer" erzielte sie Rang 2 (nach AIG/Lincoln). Die Europolis hat außerdem in der Kategorie "Investment Management" in Tschechien, Polen und Rumänien zusätzliche erste Plätze belegen können. In der Kategore "Property Management" wurde die Europolis für Tschechien und Rumänien Nummer 1.

Die Investkredit Bank AG hat in der Kategorie "Investment Banking" in CEE den ersten Platz erreicht. Darüber hinaus hat sie in Tschechien und Polen in der Kategorie "Investment Banking" ebenfalls die Top 1 Position erreicht.

Die neue Bank für Immobilien in der Volksbank Gruppe sieht in diesen vielfältigen Auszeichnungen eine sehr erfreuliche Bestätigung ihrer Aktivitäten und der strategischen Ausrichtung in ihrem Kernmarkt. Die Neuaufstellung bietet eine von Fachkompetenz getragene, breite Leistungspalette in allen Themen rund um die gewerbliche Immobilie unter dem Motto "Excellence in Real Estate". Das Spektrum reicht von der Finanzierung, über eigenständige Development-Aktivitäten, die Eigeninvestition und das Asset Management.

"Die Auszeichnungen der Europolis und der Investkredit Bank AG beim "Euromoney Polls - Real estate Poll 2006" bestätigen einmal mehr die Richtigkeit unserer langfristigen Strategie. Die ÖVAG gehört zu den Top-Playern der österreichischen Bankenlandschaft", freut sich Franz Pinkl, Generaldirektor der Österreichischen Volksbanken-AG, über den Erfolg.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hannah Rieger, Investkredit Bank AG
Tel.: +43/1/53 1 35-112, rieger@investkredit.at, www.investkredit.atMag. Alexander Bosak, Europolis Real Estate Management GmbH
Tel.: +43/644/503 62 23, a.bosak@europolis.at, www.europolis.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | INV0002