Wiener Lustspielhaus mit Besucherrekord

Wien (OTS) - Einen Besucherrekord mit fast 19.000 Zuschauern verzeichnete das Wiener Lustspielhaus in der abgelaufenen Spielsaison Sommer 2006. 43 ausverkaufte Vorstellungen von "Ein Wiener Sommernachtstraum" und "So machen´s alle oder Cosi fan tutte" sowie drei Konzerttermine von Prinzipal Adi Hirschal "Die ganze Welt ist Wien" sorgten für eine "Auslastung von 103 Prozent", die eigentlich schon die Grenzen des Hauses sprengte.
Das Wiener Lustspielhaus, das sich zum Ziel gesetzt hat, niveauvolles Volkstheater zu geringen Eintrittspreisen zu bieten, ist damit nach wenigen Sommern zu einer Wiener Institution geworden.

o Weitere Informationen:
Helga Longin
Tel.: 0676 761 45 46
E-Mail: helga.longin@chello.at

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008