"HOSPIZ Österreich" und Prof. Heinz Nußbaumer erhalten Felix Ermacora-Menschenrechtspreise 2006

Überreichung durch Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel morgen, Mittwoch

Wien (ÖVP-PK) - Morgen, Mittwoch, verleiht Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel den Felix Ermacora-Menschenrechtspreis an "HOSPIZ Österreich" und den Menschenrechts-Pressepreis an Prof. Heinz Nußbaumer. Der Felix Ermacora-Menschenrechtspreis wird heuer zum zweiten Mal verliehen und wurde im vorigen Jahr anlässlich des zehnten Todestages des bedeutenden Völkerrechts- und Menschenrechtsexperten Univ.Prof. Dr. Felix Ermacora von ÖVP-Parlamentsklub und der Politischen Akademie ins Leben gerufen. Mit diesem Preis werden Personen und Institutionen ausgezeichnet, die sich besonders im Bereich der Menschenrechte engagieren. ****

Zur Preisverleihung sind die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen:

ZEIT: Morgen, Mittwoch, 20. September 2006, 13.00 Uhr
ORT: Raiffeisen-Forum, 1. Obergeschoß, Saal Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien (Eingang Ecke Hollandstraße)
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001