PK "Der Elektrohandel in Österreich" am 15. September 2006, 9 Uhr im Salzburger Ausstellungszentrum

Wien (PWK/Aviso) - Im zeitlichen Umfeld der Branchenmesse "Futura" (14. - 17. September 2006 in Salzburg, www.futuramesse.at) lädt das

Bundesgremium des Radio- und Elektrohandels der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) zur P R E S S E K O N F E R E N Z "Der Elektrohandel in Österreich:

- die Perspektiven der Branche sowie die Marktentwicklung, insbesondere Produkttrends

- das aktuelle Wettbewerbsumfeld

- die Auswirkungen der kommenden DVB-T-Umstellung für den österreichischen Handel und die Konsumente

Zeit: Freitag, 15. September 2006, 9 Uhr

Ort: Salzburger Ausstellungszentrum, Galerie C, 5020 Salzburg, Am Messezentrum 6

Ihre Gesprächspartner werden sein:

- Ing. Wolfgang KREJCIK, Obmann des Bundesgremiums des Radio- und Elektrohandels der WKÖ,

- Ing. Renate SCHEICHELBAUER-SCHUSTER, stellvertretende Obfrau des Bundesgremiums sowie

- Ing. Christian BLUMBERGER, geschäftsführender Gesellschafter der HB Austria Gruppe

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Jürgen Rupprecht
Tel.: (++43) 0590 900-4281
Fax: (++43) 0590 900-263
juergen.rupprecht@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003