Rheumainformationstag im Otto-Wagner-Spital

Wien (OTS) - Rheuma - eine Krankheit mit vielen Gesichtern, von
der allein in Wien 500.000 Menschen betroffen sind. Unter dem Motto "Aktiv mit Rheuma" veranstalten kommenden Samstag, den 16. September, das Otto-Wagner-Spital und der Selbsthilfeverein "help4youcompany" einen Informationstag zum Thema. Dabei werden unter anderem neueste Behandlungsmöglichkeiten und ergonomische Hilfsmittel vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenlos, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird jedoch um Anmeldung unter der TelNr. 01/91060/11002 ersucht.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: 16. September 2006, 10.00 bis 17.00 Uhr Ort: 1140 Wien, Sanatoriumstraße 2, Orthopädisches Zentrum, Pavillon Austria Otto-Wagner-Spital

o Programm: 10.00 Uhr: Einlass 11.00 - 12.00 Uhr: Früherkennung und neue Therapien bei rheumatischen Erkrankungen, Prim. Dr. Erlacher 12.00 - 13.00 Uhr: Mittagsbuffet 13.00 - 14.00 Uhr: Operative Möglichkeiten bei rheumatischen Erkrankungen, Prim. Dr. Zenz 14.00 - 15.00 Uhr: Ergonomische Hilfsmittel bei rheumatischen Erkrankungen, Ergotherapeutin Daniela Krehan 15.00 - 15.30 Uhr: Kaffeepause 15.30 - 16.30 Uhr: Rheumatische Erkrankungen aus der Sicht des Patienten, Sabine Waste

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) bw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Public Relations
Birgit Wachet
Tel.: 40 409/60103
birgit.wachet@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024