Sanierung der Jedletzbergerstraße vor der Landwehrstraße

Wien (OTS) - Die Jedletzbergerstraße wird, auf Grund von
Spurrinnen und Verdrückungen im Stauraumbereich vor der Landwehrstraße, durch Herstellen einer Betondecke bzw. einer neuen Asphaltbetondecke nachhaltig saniert.

Mit den Arbeiten wird am 19.09. begonnen, die Fertigstellung ist für den 25.09. vorgesehen. Gearbeitet wird unter Tag, bei Sperre des Linksabbiegers in die Landwehrgasse. Die Geradeausrelation in die Margetinstraße wird während der Baumaßnahmen aufrecht gehalten.

Die Umleitung der Linksabbieger erfolgt von der Jedletzbergerstraße über die 11. Haidequerstraße, Margetinstraße, Alberner Hafenzufahrtsstraße in die Landwehrgasse.

Informationen zu wichtigen Straßenbauvorhaben der MA 28 finden Sie im Internet unter http://www.strassen.wien.at/ . Für allgemeine Informationen zum Thema Straße und Verkehr steht die Infoline Straße und Verkehr unter der Wiener Telefonnummer 95559 von 7 bis 18 Uhr zur Verfügung. (Schluss) zan

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Christian Zant
Magistratsabteilung 28
1170 Wien, Lienfeldergasse 96
Tel.-Nr.: 48834/49636
Fax: 48834-99-49636
Handy: 0664/1858548
zan@m28.magwien.gv.at
Internet: http://www.strassen.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015