Sipex gibt drei Neuzugänge zum Board of Directors bekannt

Milpitas, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Pierre Guilbault, Dan Casey und Alan Krock bringen ihre Branchenerfahrung in den Board ein

Die Sipex Corporation (OTC: SIPX.PK) gab heute die Ernennung von Pierre Guilbault, Dan Casey und Alan Krock zu Mitgliedern seines Board of Directors bekannt. Um die Ernennung der drei neuen Board-Mitglieder zu ermöglichen, genehmigte der Board eine Erhöhung der Anzahl der befugten Board-Mitglieder von acht auf zehn. Die Erweiterung des Board of Directors von Sipex gewährleistet, dass das Unternehmen weiterhin von verschiedenen Erfahrungen und Auffassungen profitiert. "Unseres Erachtens machen ihre breit gefächerte Führungserfahrung in bekannten Unternehmen, ihre bewährten Führungseigenschaften und ihr Ruf als unabhängige und kreative Denker Guilbault, Casey und Krock zu ausgezeichneten Kandidaten", so Ralph Schmitt, der Chief Executive Officer von Sipex. "Als Teil der Umwandlung des Unternehmens hat Sipex einen neuen Betriebsplan entwickelt und die Beendigung seiner Neuformulierung seiner Jahresabschlüsse bekanntgegeben. Darüber hinaus hat das Unternehmen sowohl bezüglich der Sammelklage als auch den davon abgeleiteten Klagen einen Vergleich erreicht, und mit der Ernennung dieser drei neuen Board-Mitglieder hat es einen weiteren Meilenstein erreicht. Sipex wollte erreichen, dass ihr grösster Aktionär, Future Electronics, stärker im Board vertreten ist und dass der Board von der Erfahrung eines bewährten CFO profitiert."

Neben den Herren Guilbault, Casey und Krock sind die übrigen Mitglieder des Boards von Sipex: Brian Hilton, Vorsitzender des Board; Ralph Schmitt, Chief Executive Officer; Joseph Consoli, John Arnold, Doug McBurnie, Lionel Olmer und Thomas Redfern.

Pierre Guilbault hat seit 2002 als Executive Vice President und CFO für Future Electronics gearbeitet. Vor seinem Eintritt bei Future war er Executive Vice President und CFO von Steinberg, Inc., Executive Vice President und CFO von My Virtual Model, Inc., und Executive Vice President und CFO von Motion International, Inc. Guilbault bringt erhebliche internationale Erfahrungen in das Board ein.

Dan Casey ist zurzeit Executive Vice President bei Future Electronics. Er arbeitet bereits seit 14 Jahren für Future und war während dieser Zeit in London, von wo aus er die europäischen Geschäfte von Future betreute, und in Singapur tätig, von wo aus er die asiatischen Geschäfte von Future betreute. Er ist zurzeit verantwortlich für die International Operations und arbeitet am Hauptsitz von Future in Montreal (Kanada). Vor seiner Tätigkeit bei Future Electronics war er Präsident eines Geschäftsbereichs der ABB in Kanada. Er war bei ABB über 13 Jahre lang tätig. Casey bringt eine diverse Erfahrung in International Operations, Verkauf und Marketing in das Board ein.

Alan Krock ist Vice President und CFO der PMC-Sierra, Inc. Vor seiner Zeit bei PMC-Sierra war Krock Vice President und CFO bei Integrated Device Technology, Inc. (IDT), wo er alle Aspekte der Finanzen und Verwaltung des Unternehmens betreute. Er amtierte auch als Vice President und Corporate Controller von IDT und überwachte das in- und ausländische Berichtswesen sowie die betreffenden Systeme. Bevor er zu IDT ging, war Krock Corporate Controller bei Rohm USA und leitender Angestellter bei Price Waterhouse (jetzt Price Waterhouse Coopers) in den USA und Australien. Krock bringt eine enorme Erfahrung auf dem Gebiet aktueller aufsichtsrechtlicher Finanzanforderungen, Fusionen und Akquisitionen in das Board ein.

Sipex Corporation

Die Sipex Corporation stellt analoge Halbleiter her und erarbeitet Standard Linear- und anwendungsspezifische Standardprodukte für Kundensysteme, die in erster Linie auf den Konsumenten-, den Netzwerk- und den Industriemarkt abzielen. Die Produkte fallen in drei synergistische Bereiche: Energiesteuerung, Schnittstellen und optische Speicherung. Sipex ist ein globales Unternehmen mit Werken in Asien, Europa und Nordamerika. Seine Mission besteht darin, innovative analoge Produkte zu kreieren, mit deren Hilfe die Kunden differenzierte Produkte herstellen können. Weitere Informationen über Sipex können unter www.sipex.com abgerufen werden.

"Safe Harbor"

Diese Pressemitteilung enthält prognoseartige Aussagen. Aussagen über die Ansichten, Pläne, Erwartungen und Absichten von Sipex hinsichtlich der Zukunft sind prognoseartige Aussagen im Sinne von NAK 27A des Wertpapiergesetzes von 1933 in seiner jeweils letzten Fassung und NAK 21E des Börsengesetzes in seiner jeweils letzten Fassung. Alle diese prognoseartigen Aussagen erfolgen gemäss den "Safe Harbor"-Bestimmungen des "Private Securities Litigation Reform Act" von 1995. Insbesondere schliessen die prognoseartigen Aussagen diejenigen Aussagen ein, denen zufolge Sipex von den Diensten seiner neuen Board-Mitglieder profitieren wird. Diese Aussagen sind Vorhersagen und beinhalten Risiken und Unsicherheiten, sodass die tatsächlichen Ergebnisse sich erheblich von diesen Vorhersagen unterscheiden können. Weitere Risiken und sonstige wichtige Faktoren sind in verschiedenen, von Sipex regelmässig bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Papieren aufgeführt, insbesondere im letzten Jahresbericht auf Formular 10-K. Das Unternehmen schliesst jegliche Absicht oder Verpflichtung aus, prognoseartige Aussagen öffentlich zu aktualisieren, ob als Ergebnis von Ereignissen oder Umständen nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder als Reaktion auf das Eintreten unerwarteter Ereignisse.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne: Ralph Schmitt Tel:+1-408-934-7500 Fax: +1-408-935-7678 Email: rschmitt@sipex.com

Website: http://www.sipex.com

Rückfragen & Kontakt:

Ralph Schmitt bei der Sipex Corporation, +1-408-934-7500 oder Fax:
+1-408-935-7678 oder rschmitt@sipex.com ; Company News On-Call:
http://www.prnewswire.com/comp/111683.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004