Termin Einladung Grüne Döbling: Neue Verkehrsregelung beim Krapfenwaldlbad - Unnötiger Umweg oder mehr Sicherheit und Ruhe?

Diskussionsveranstaltung, am Dienstag, 12. September 2006,19.00 Uhr

Wien (OTS) - Thema: Die im Sommer 2006 überfallsartig
eingerichtete probeweise neue Einbahnregelung rund um das Krapfenwaldlbad hat zu großen Diskussionen in ganz Wien geführt. Die Döblinger Grünen wollen nicht nur ihre Vorschläge präsentieren, sondern mit allen Betroffenen in einen Dialog treten. Wie soll die Verkehrssituation ab der nächsten Badesaison aussehen? Soll die neue Einbahnregelung im Jahr 2007 weitergeführt werden? Gibt es andere, bessere Lösungen?

Diskussion mit:

Vertreter der MA44 (Wiener Bäderverwaltung) (angefragt) Vertreter/in der Badegäste
Vertreter/in der Anrainer
Bezirksrat Stefan Schennach, Grüne Döbling

Einleitende Worte: Klubobmann Christian Hlavac, Grüne Döbling

Dienstag, 12. September 2006 um 19.00 Uhr
"Zum Martin Sepp", Cobenzlgasse 34 (Grinzing), 1190 Wien

Alle Döblinger/innen und Badegäste sind herzlich willkommen. Die Döblinger Grünen freuen sich, mit Ihnen über Ihre Vorschläge zu diskutieren. Anschließend laden die Döblinger Grünen zu einem kleinen Imbiss.

Für Rückfragen:
Grüne Döbling
doebling@gruene.at
0664/831 74 19 (derzeit BR Heinz Hieber)

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Erik Helleis
Tel.: (++43-1) 4000 - 81766
Mobil: 0664 52 16 831
mailto: erik.helleis@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0005