Maier: "Natur erleben" in der Gemeinde Brunn/Wild

Land NÖ unterstützt Errichtung eines Themenweges

St. Pölten (NÖI) - Im Gebiet der Gemeinde Brunn/Wild befindet sich mit einer Fläche von über 30.000 Hektar eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Niederösterreichs. Die Gegend ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber, Wanderer und Erholungssuchende. Familien mit Kindern kommen hier voll auf ihre Rechnung. Nun plant die Gemeinde Brunn/Wild einen Themenweg zu errichten, um diesen Gästen ein noch besseres Angebot bieten zu können, informiert VP-Landtagsabgeordneter Jürgen Maier.

Mehrere Betriebe der Gemeinde, etwa Gastronomen und Biobauern, haben sich auf die Zielgruppe Familien spezialisiert und sich zur Arbeitsgemeinschaft "Touristische Entwicklung Brunn/Wild" zusammengeschlossen. Jetzt wird die Errichtung eines Themenweges zum Thema "Natur erleben" mit Erlebnis- und Verkaufsstationen geplant. Ende 2007 soll alles unter Dach und Fach sein. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf rund 58.500 Euro, informiert Maier.

Mit diesem Themenweg wird für die Gäste der Region eine zusätzliche Attraktion geschaffen. Und auch für die Einheimischen ist dieser Themenweg ein weiteres Angebot für die Freizeitgestaltung, so Maier.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Pressereferent Mag. Gerald Fleischmann
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001