Gehrer: Wir sichern 120 zusätzliche Plätze an der Medizinischen Universität Wien

Studierende können ihr Studium ab Herbst fortsetzen

Wien (OTS) - Eine Lösung für die Studierenden, die durch die Schaffung des neuen Curriculums vorläufig auf einer Warteliste platziert waren, präsentierten heute, Mittwoch, Wissenschaftsministerin Elisabeth Gehrer und Dr. Wolfgang Schütz, Rektor der Medizinischen Universität Wien. "Wir stellen bereits ab Herbst 120 zusätzliche Plätze zur Verfügung, um den Studierenden die Fortführung ihres Studiums zu ermöglichen", erklärte Gehrer heute. ****

"Die von dieser Aufstockung der Plätze betroffenen Studierenden werden noch diese Woche von der Studienabteilung kontaktiert und über die weiteren Schritte informiert", so Schütz weiter. "Durch die Aufstockung der Plätze und die ab Herbst in Kraft befindliche Safeguard-Regelung sichern wir den Ärztenachwuchs und damit die Gesundheitsversorgung in Österreich", schloss Gehrer.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Pressebüro
Tel.: (++43-1) 53 120-5002

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWK0001