UniEltern: Computerarbeitsplätze mit Kinderbetreuung

ELTERNZIMMER des Kinderbüros ab nun täglich geöffnet

Wien (OTS) - Das neu renovierte ELTERNZIMMER mit Computerarbeitsplätzen (inkl. Internet) und Lernmöglichkeiten in den Räumen des Kinderbüros (Lammgasse 8/4, 1080 Wien) ist auf Grund des großen Bedarfs ab sofort täglich von 9-15 Uhr, Donnerstags sogar bis 19 Uhr, offen. Während der Nutzung des Elternzimmers werden Kinder jeden Altes im KINDERZIMMER nebenan stundenweise betreut. Vergünstigte Semesterbuchungen für die Betreuung sind ab sofort möglich. (www.univie.ac.at/kinder)

Zum Semesterstart kann das Kinderbüro der Universität Wien die Serviceangebote für studierende und wissenschaftlich tätige Mütter und Väter abermals ausweiten: Die seit 2004 angebotenen und intensiv genutzten Computerarbeitsplätze für Eltern mit begleitender Kinderbetreuung sind ab sofort täglich zugänglich (Mo-Fr 9-15, Do 9-19). Während die "Großen" im ELTERNZIMMER ungestört arbeiten und lernen, werden die "Kleinen" im KINDERZIMMER nebenan von ausgebildeten PädagogInnen betreut. Das Kinderzimmer bietet eine ganz besondere Form der bedarfsorientierten Betreuung: Kinder können ganz flexibel und stundenweise angemeldet werden, ohne Altersbeschränkungen, ganz nach den Bedürfnissen der Eltern und den Möglichkeiten der Kinder. Neben der flexiblen, stundenweisen Betreuung ist es auch möglich, einen fixen Platz im Kinderzimmer zu reservieren. Vergünstigte Semesterbuchungen (4. Sep. bis 16. Feb.) sind ab sofort möglich. Studierende und MitarbeiterInnen der Universität Wien erhalten Sonderkonditionen.

Bedarf auch außerhalb der Universität

Das Modell der Elternarbeitsplätze mit begleitender flexibler Kinderbetreuung könnte sich auch außerhalb der Universität als innovative Form der Betreuung etablieren. Bedarf gibt es etwa bei freiberuflich tätigen und selbstständigen Eltern, bei arbeitssuchenden WiedereinsteigerInnen sowie bei Eltern, die Telearbeit oder E-learning betreiben. Das Kinderbüro sucht nach Partnern, um dieses neue Angebot zur Unterstützung berufstätiger Eltern weiter auszubauen und in weiteren Bereichen - auch außerhalb der Universität - einzurichten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kerstin Kopf
Kinderbüro an der Universität Wien
Tel.: +43-1-42 77-107 01
Mobil: +43-664-972 61 56
presse@kinderuni.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0001