60 Jahre Wiener Sozialdienste - 60 Jahre gemeinsam für Menschen

Wien (OTS) - In der politischen Diskussion erst kürzlich aufgegriffen, beschäftigen sich die Wiener Sozialdienste bereits seit 1946 mit sozialen Dienstleistungen und haben im Zuge ihres langjährigen Wirkens in der Betreuung und Pflege von alten, kranken und behinderten Menschen verschiedene Kompetenzbereiche auf- und ausgebaut.

Darunter auch den Kompetenzbereich der Alten- und Pflegedienste, der täglich im Wiener Stadtraum professionelle Betreuung und Pflege durch qualifiziertes Personal gewährleistet. Ein Themenschwerpunkt, der unlängst im öffentlichen Raum Anlass zur Diskussion gab.

Um Ihnen als VertreterInnen der Medien persönlich die Möglichkeit einzuräumen, sich ein Bild von unserem Unternehmen, unseren Positionen und dem umfassenden Themenkomplex sozialer Dienstleistungen zu machen, möchten wir Sie hiermit ganz herzlich zur Festveranstaltung anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Wiener Sozialdienste einladen.

Datum: Mittwoch, 13. September 2006, 18:30 Uhr
Ort: Festsaal des Wiener Rathauses

Neben zahlreichen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, begrüßen Sie Dr. Michael Häupl, Bürgermeister der Stadt Wien Mag.a Renate Brauner, amtsführende Stadträtin für Gesundheit und Soziales und Landtagspräsidentin a.D. Ingrid Smejkal, Präsidentin der Wiener Sozialdienste.

Als besonderer Ehrengast erwartet Sie Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, der sein Kommen bereits zugesagt hat.

Eine verbindliche Anmeldung per Email an jubilaeum@wiso.or.at wird erbeten. Alle angemeldeten Gäste erhalten eine Einladung des Bürgermeisters zugeschickt, die zum Eintritt in die Festveranstaltung berechtigt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sven Pusswald
Telefon: (01) 526 26 76-952
Telefax: (01) 526 26 76-42
Email: sven.pusswald@echo.at
http://www.wienersozialdienste.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010