EINLADUNG

Wien, 6. September 2006 (ÖVP-PD) Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen herzlich ein zur

P r e s s e k o n f e r e n z

mit Landwirtschafts- und Umweltminister Josef Pröll sowie Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein.

ZEIT: M o r g e n , Donnerstag, 7. September 2006, 08:30 Uhr ORT: ÖVP-Bundespartei, 1010 Wien, Lichtenfelsgasse 7 THEMA: EnergieZukunft Österreich Österreich ist wirtschaftlich im Aufschwung. Neben steigender

Beschäftigung bedeutet dies allerdings auch einen steigenden Energiebedarf. Während der Einsatz fossiler Energieträger sowohl eine Reihe gravierender Umweltprobleme mit sich bringt und Österreich gleichzeitig in eine strategisch problematische Abhängigkeit zu fossilen Energiemärkten bringt, können nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energieträger volkswirtschaftlich positive Alternativen einer österreichischen EnergieZukunft sein.

Um über die konkreten Antworten der Bundesregierung auf die anstehenden Herausforderungen in der Energiepolitik zu berichten, stehen Ihnen die für Landwirtschaft und Umwelt sowie Wirtschaft, Energie und Arbeit verantwortlichen Minister zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001