Petzner: Die Freiheitlichen in Kärnten sind und bleiben die Freiheitlichen in Kärnten!

"Freiheitliche Menschen wissen wo sie zuhause sind. Bei uns."

Klagenfurt (OTS) - BZÖ-Obmannstellvertreter und Kärntner Wahlkampfleiter Stefan Petzner betonte heute erneut, dass die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ weiterhin die Bezeichnung "freiheitlich" verwenden dürfen. Petzner: "Wir sind die Freiheitlichen in Kärnten und bleiben die Freiheitlichen in Kärnten. Womit auch klar gestellt, dass der erfolgreichste freiheitliche Politiker in der Geschichte der freiheitlichen Bewegung, Jörg Haider, gemeinsam mit seinen Freunden wie etwa Peter Westenthaler und Helene Partik Pable weiterhin die freiheitliche Idee und Erfolgsgeschichte verkörpert und sonst niemand. Schon gar nicht Herr Strache uns seine Handlanger!" In Kärnten müsse demzufolge auch kein einziges Plakat überklebt und keine einzige Drucksorte neu gedruckt werden. "Es ist schön im Wissen, die freiheitlichen Ideale zu verkörpern, den Wahlkampf in Kärnten zu führen. Freiheitliche Menschen wissen wo sie zuhause sind. Bei uns.", so Petzner.

"Ich hoffe, dass dies auch der Herr mit dem unaussprechlichen Namen, der uns jeden Tag aufs neue beweist, dass es noch tiefer geht, zur Kenntnis nimmt", so der BZÖ-Obmannstellvertreter abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0004