Landesklinikum Mödling lädt zu Ausstellung und Festival

Reinerlös geht an die Kinderabteilung des Landesklinikums

St. Pölten (NLK) - Die Kinder- und Jugendabteilung des Landesklinikums Thermenregion Mödling organisiert heuer wieder zwei Veranstaltungen: Zum ersten wird kommenden Freitag, 8. September, in den Räumlichkeiten der Kinderabteilung Mödling die diesjährige Ausstellung der Ausstellungsreihe "Kinderwelten" eröffnet, zum zweiten findet am Samstag, 9. September, zum nunmehr vierten Mal das "KinderBURGFestival" auf Burg Lichtenstein statt. Der Reinerlös dieses Festivals kommt der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde des Spitals zu Gute.

Die Ausstellung, bei der ein Einblick in die kreativen und künstlerischen Arbeiten der Kinder und Jugendlichen im Landesklinikum Mödling sowie der SchülerInnen des Bundesgymnasiums Bachgasse Mödling und der Volksschule Biedermannsdorf gegeben werden soll, wird am 8. September um 17 Uhr eröffnet. Die Ausstellung kann bis zum 1. Oktober besucht werden.

Das "KinderBURGFestival" am 9. September wird um 11 Uhr von dem bekannten Kinderliedermacher Bernhard Fibich mit einem Mitmachkonzert für Kinder von drei bis elf Jahren eröffnet. Im Anschluss wird Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka die offizielle Eröffnung der Veranstaltung vornehmen. Um 13 bzw. 15 Uhr ist jeweils ein Auftritt des Mödlinger Puppentheaters geplant; um 14 Uhr sind die "Rote Nasen Clowndoctors" vor Ort.

Überdies haben Kinder im Rahmen dieses Festivals unter anderem die Möglichkeit, an einer Rätselrally sowie einem Kinderschminken teilzunehmen oder Theaterworkshops zu besuchen. Das abendliche Highlight ist ab 19 Uhr ein Benefizkonzert von Alexander Goebel.

Weitere Informationen: Heidemarie Lamprecht, Telefon 0664/832 36 87, e-mail presse@moedling.lknoe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006