ASFINAG: Tag der offenen Tür in der Autobahnmeisterei Seewalchen

Ansfelden (OTS) - Einen Einblick in die Tätigkeitsbereiche einer Autobahnmeisterei bietet die ASFiNAG Autobahn Service GmbH Nord am 9. September von 13:00 bis 19:00 Uhr in Seewalchen: Bei einem Tag der offenen Tür sind all jene, die schon immer mehr über die Arbeit in einer Autobahnmeisterei wissen wollten, herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Geboten wird dabei ein abwechslungsreiches Programm, dass nicht nur die Ehrengäste wie Vizekanzler Hubert Gorbach begeistern wird: Eine Ausstellung des Fuhrparks, natürlich inklusive Sondereinsatzfahrzeugen wie Tunnelwasch- und Brückeninspektionsgerät, Kinderanimationsprogramm, Gewinnspiel und vieles mehr. An der Veranstaltung nehmen auch jene helfenden Hände teil, ohne die ein reibungsloser Ablauf auf den Autobahnen nicht möglich wäre: Neben der Ausstellung verschiedenster Einsatzfahrzeuge wird die Feuerwehr Seewalchen eine Bergeübung durchführen, und die Autobahnpolizei zeigt gemeinsam mit ihrer in Seewalchen stationierten Hundestaffel, wie eng Mensch und Tier im Ernstfall zusammenarbeiten. Die Autofahrerklubs ARBÖ und ÖAMTC präsentieren Gurteschlitten und Überschlagssimulator, die von den Besuchern natürlich auch ausprobiert werden können.

Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt - einem informativen und gemütlichen Tag der offenen Tür in der Autobahnmeisterei Seewalchen steht also nichts im Weg.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Eva Bauernfeind-Schimek
Pressereferentin
ASFINAG Autobahn Service GmbH Nord
Mobil: +43 (0) 664/6010816826
mailto: eva.bauernfeind-schimek@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001