Nowohradsky: Grüne gefährden greifbare Lösung für das NÖ Rettungswesen

St. Pölten (NÖI) - "Mit ihren Querschüssen gefährden die NÖ Grünen die nun greifbare Lösung für das NÖ Rettungswesen, die Landesrat Sobotka gemeinsam mit dem Roten Kreuz, dem Samariterbund und der Flugrettung zu Stande gebracht hat", sagt VP-Landtagsabgeordneter Herbert Nowohradsky zu heutigen Aussagen der Grünen Krismer.

"Die von Landesrat Sobotka ausverhandelte Lösung bietet Potenzial für eine gute und funktionierende Zusammenarbeit. Wie im Krankenhaus-Bereich hat auch hier die Volkspartei die Arbeit der SPÖ übernehmen müssen. Denn Landesrat Schabl ist es ein Jahr lang nicht gelungen, eine Lösung für das Rettungswesen vorzulegen. Es ist absolut kontraproduktiv, wenn nun die NÖ Grünen die von Landesrat Sobotka vorgelegte Lösung jetzt gefährden", so Nowohradsky.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Pressereferent Mag. Gerald Fleischmann
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002