F & B: Innovative Kinderbetreuung wichtiger denn je zuvor

Derzeit 19 genehmigte Projekte in 6 Bundesländern

Wien (OTS) - Die Familie & Beruf Management GmbH, durch die die Thematik Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen immer höheren Stellenwert erhält, arbeitet ständig an der Weiterentwicklung von innovativen Kinderbetreuungsprojekten. Durch bisher 19 genehmigte Projekte in 6 Bundesländern konnten 508 Betreuungsplätze geschaffen werden. ****

Kinderbetreuung und die Anforderungen, die an sie gestellt werden, haben sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert. Familien, wo beide Elternteile berufstätig sind und auch Alleinerziehende brauchen flexible Modelle, um den Alltag meistern zu können. Mit den von Sozialministerin Ursula Haubner zur Verfügung gestellten 700.000 EUR konnten Österreichs Familien deutlich entlastet werden.

Die F & B, die als ausgegliederter Rechtsträger des BM für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz fungiert, konnte bisher 19 eingereichte Projekte für innovative Kinderbetreuung genehmigen und mit einer Förderung ausstatten und zwar in den Bundesländern Wien, Steiermark, Oberösterreich, Tirol, Niederösterreich und Kärnten.

In Summe konnten dadurch 508 Betreuungsplätze geschaffen werden, weitere 10 Projekte befinden sich noch in Prüfung. Es gab bis zum jetzigen Zeitpunkt 54 Einreichungen, was eine Steigerung im Vergleich zu 2005 darstellt.

All jene, die als gemeinnütziger Verein oder als gemeinnützige Organisation in der Lage sind, innovative Kinderbetreuungsprojekte anzubieten, sind herzlich dazu eingeladen, sich für eine Förderung zu bewerben. Es ist ganz besonders wichtig, auf dem Sektor der Kinderbetreuung ständig an einer Verbesserung des Angebotes zu arbeiten. Die F & B wird auch weiterhin all jene Schritte setzen, die notwendig sind, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf noch stärker in der gesellschaftlichen Realität zu integrieren. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Johanna Czech, Projektmanagement
Familie und Beruf Management GmbH
Aspernbrückengasse 2/7, 1020 Wien
Tel.: 01-2185070
johanna.czech@familienallianz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001