Heute: Pressekonferenz - Entführungsfall Natascha Kampusch

Neuer Ermittlungsstand

Wien (OTS) - Frau Bundesministerin für Inneres Liese Prokop lädt zu einer Pressekonferenz zum Entführungsfall Natascha Kampusch. Dr. Herwig Haidinger (Direktor des Bundeskriminalamtes), Generalmajor Nikolaus Koch (Leiter der SOKO Natascha) und Generalsmajor Gerhard Lang (Bundeskriminalamt) berichten über den aktuellen Ermittlungsstand.

Die Pressekonferenz heute, am Freitag, den 25. August 2006, beginnt um 12.00 Uhr und findet im Bundeskriminalamt.

Konferenzort:
Bundeskriminalamt
Festsaal, Stiege 3, 1. Stock
Josef Holaubek-Platz 1
1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskriminalamt, Leiter der Abteilung 1
Generalmajor Gerhard Lang
0664/255 12 63

Bundeskriminalamt, Pressestelle
Armin Halm
0664/514 04 21

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001