Angriffslustige österreichische Traditionsmarke: Jolly spielt nun im Spielemarkt mit!

Markenrelaunch ist voll aufgegangen +++ Jolly erweitert nun Produktpalette um 12 Spiele für Kids

Wien (OTS) - Jolly gehört zu den wenigen verbliebenen Traditionsmarken in Österreich mit hoher Bekanntheit und Akzeptanz, Jolly ist bei den Konsumenten seit Kinderbeinen an der Inbegriff für Malen, Schreiben und Zeichnen. "Mit der Neupositionierung und Sortimentsbereinigung haben wir unsere Hausaufgaben großteils erledigt. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und erweitern unsere Produktpalette. So sind wir stolz, jetzt erstmals auch Jolly Spiele -speziell für Kids entwickelt - auf den Markt zu bringen!" erläutert Markus Weber eine weitere Innovation des Unternehmens. Das Sortiment wird in einem ersten Schritt aus 12 unterschiedlichen Spielen, unterteilt in 3 Gruppen, bestehen.
Weitere abdruckfähige, honorarfreie Bilder finden sie unter
http://pressefotos.at/m.php?g=1&dir=200608&u=1&a=event&e=20060824_j

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

pressefotos.at
Tel.: (01) 595 41 24

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIS0001