Heute: Pressegespräch - Entführungsfall Natascha Kampusch

Neuer Ermittlungsstand

Wien (OTS) - Das Bundeskriminalamt gibt neue Details zum Entführungsfall Natascha Kampusch bekannt.

Das Pressegespräch heute, am Donnerstag, den 24. August 2006, beginnt um 08:30 Uhr und findet im Bundeskriminalamt, Josef-Holaubek-Platz 1, 1090 Wien statt.

Die Vertreter der Medien sind zu diesem Termin recht herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskriminalamt, Leiter der Abteilung 1
Generalmajor Gerhard Lang
Mobil: 0664/255 12 63

Bundeskriminalamt, Pressestelle
Armin Halm
Mobil: 0664/514 04 21

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001