BMWA: Sozialpartnertreffen zur Legalisierung von ausländischen Pflegekräften

Wien (BMWA-OTS) - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) hat die Sozialpartner heute im Auftrag von Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Bartenstein zu einem Treffen eingeladen, um Lösungsmöglichkeiten zur Legalisierung von ausländischen Pflegekräften zu besprechen. Das Treffen wird am Freitag im Rahmen des im Ausländerbeschäftigungsgesetzes vorgesehenen Ausländerausschusses stattfinden. Damit greife er den gestrigen Vorschlag von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel auf, so Bartenstein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: DI Holger Fürst, Tel: (++43-1) 71100-5193
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1) 71100-2058
presseabteilung@bmwa.gv.at
http://www.bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001