"CASA AUSTRIA - Erfolg der Menschlichkeit"

Unfallkrankenhaus großer Erfolg

Wien (OTS) - Seit 3 Jahren läuft die CASA AUSTRIA in Temesvar/RO hervorragend - das "Spenden-Krankenhaus" des Österr. Unfallchirurgie-Doyens Univ. Prof. Dr. Johannes Poigenfürst.

Die aktuelle Bilanz-Pressekonferenz gibt Rechenschaft über Spendenverwendung und zeigt aktuelle Perspektiven: Univ. Prof. Dr. Johannes Poigenfürst (Wien/A), Dir. Herbert Grün (Temesvar, RO), Prim. Dr. Christian Horia (Temesvar/RO)

Pressefrühstück "CASA AUSTRIA", Mittwoch, 30.8.2006, 09.30h

Billroth-Haus, 1090 Wien, Frankgasse 8 (Tiefgarage vor alter Nationalbank & Votivgarage)

Rückfragen & Kontakt:

MedCommunications GmbH
Dr. Wolfgang A. Schuhmayer
Tel.: +43 699 8129 8629, Fax: +43 2985 30983
Mail to: office@intmedcom.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEC0001