ERINNERUNG: Pressekonferenz Qualitätsgütesiegel für IT-Unternehmen

Erstmals Bildungszertifikat für IT-Unternehmen - aktuelle Situation der IT-Branche

Wien (GPA/UBIT/ÖGB) - Die Bildungszertifizierung wurde im Rahmen der IT-Kollektivvertragsverhandlungen zwischen der Gewerkschaft der Privatangestellten (GPA) und dem Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie (FV UBIT - WKÖ) vereinbart, um die betriebliche Weiterbildung der Beschäftigten zu fördern. Im Rahmen der Pressekonferenz werden die ersten Zertifikate an Unternehmen der IT-Branche (Fa. MP2 IT-Solutions GmbH, Fa. BEKO Engineering & Informatik AG) übergeben. Ebenso wird auf die aktuelle Situation der IT-Branche aus Sicht der Sozialpartner eingegangen.++++

Ihre GesprächspartnerInnen sind:

Susanne Sucher, GPA-Verhandlungsführerin in der IT-Branche
Karl Proyer, stv. Bundesgeschäftsführer der GPA
Dipl. Ing. Wilfried Seyruck, FV-Verhandlungsleiter und Vorsitzender IT-Ausschuss im FV UBIT (WKÖ)
Mag. Rene Tritscher, Geschäftsführer des FV UBIT (WKÖ)
Judith Winter, Quality Austria

Ort: T-Mobile-Center, Rennweg 97-99, 1030 Wien

Zeit: Donnerstag, 24. August 2006, 10.00 Uhr

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zu dieser Pressekonferenz ein.

ÖGB, 23. August 2006

Rückfragen & Kontakt:

GPA
Mag. Martin Panholzer
Telefon: 05 0301/21511
Mobil: 05 0301/61511
eMail: martin.panholzer@gpa.at
http://www.gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002