SAP Österreich mit neuen Branchenpartnern für den Mittelstand

Wien (OTS) - Mit einem neuen Betreuungsmodell für den Mittelstand baut SAP Österreich - wie zu Jahresbeginn angekündigt - das Angebot für den KMU-Bereich aus. Im Zuge dessen werden stark branchenorientierte SAP-Lösungen für KMUs entwickelt und vertrieben, und zwar gemeinsam mit fokussierten Branchenpartnern - die SAP Österreich nun präsentiert.

Gemeinsam mit ausgewählten Vertriebspartnern werden - auf Basis von mySAP All-in-One - für den Mittelstand spezielle SAP-Lösungen entwickelt und angeboten, die stark branchenorientiert ausgeprägt sind. Unternehmen profitieren dabei von der Kombination aus betriebswirtschaftlichen Kernprozessen von SAP und den branchenspezifischen Ergänzungen der SAP-Partner. Die ersten Branchenpartner von SAP Österreich stehen nun fest:

Branche Partner Automobilzulieferer AC-Service/All-for-One IDS Scheer Austria Einzelhandel (nicht verderbliche Güter, Kleidung, Sport ) myCON IT Consulting Großhandel technische Güter FIS/Acctus Consulting Großhandel Holz, Möbel und Papier itelligence Business Solutions High-Tech Industrie IDS Scheer Austria Medien, Druckerei, Verlagswesen SCC EDV Beratung Chemie IDS Scheer Austria Gesundheitswesen Systema Human Information Systems T-Systems Austria Logistik-Dienstleister itelligence Business Solutions

"Durch unsere neuen spezialisierten Vertriebspartner, die über großes Know-How in der jeweiligen Branche verfügen, können wir die Anforderungen der Klein- und Mittelbetriebe nach branchenspezifischer Software optimal erfüllen. Nur mit den neuesten Lösungen bleiben die Unternehmen wettbewerbsfähig. Hier können wir sie - gemeinsam mit unseren Branchenpartnern - maßgeblich unterstützen", sagt Andreas Muther, Leiter der Business Unit Mittelstand, und gibt zugleich auch einen Ausblick auf künftige Entwicklungen: "Bis Jahresende werden zahlreiche weitere Branchenpartner dazu kommen."

Weltweit stehen derzeit mehr als 370 branchenspezifische mySAP All-in-One-Lösungen zur Verfügung, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsprozesse zu verschlanken, die Effizienz zu erhöhen und eine schnelle Rendite zu erzielen. mySAP All-in-One-Lösungen werden von mehr als 500 Partnern weltweit vertrieben und derzeit von über 5.000 Kunden eingesetzt.

Informationen zu SAP

Die SAP AG, mit Hauptsitz in Walldorf, ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware. Das Portfolio der SAP umfasst Geschäftsanwendungen für große Unternehmen und den Mittelstand, die auf der SAP NetWeaver-Plattform aufbauen, sowie leistungsfähige Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit mehr als 25 branchenspezifischen Lösungsportfolios Kernprozesse in Industrien wie Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltungen. Damit sind Organisationen in der Lage, ihre Geschäftsprozesse intern sowie mit Kunden, Partnern und Lieferanten erfolgreich zu organisieren und die betriebliche Wertschöpfung maßgeblich zu verbessern. SAP-Anwendungen sind bei über 34.600 Kunden in mehr als 120 Ländern im Einsatz. SAP wurde 1972 gegründet und ist heute der weltweit drittgrößte unabhängige Softwareanbieter, mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2005 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 8,5 Mrd. Euro. Derzeit beschäftigt SAP über 37.700 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.sap.de oder www.sap.com

Die SAP Österreich GmbH wurde 1986 als zweite Auslandsniederlassung gegründet. Im Jahr 2005 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 127,4 Millionen Euro. Über 450 Mitarbeiter, darunter rund 170 für internationale Aktivitäten, werden derzeit beschäftigt. Das Stift Klosterneuburg in Niederösterreich beherbergt das weltweit einzige SAP-Zentrum für Managementausbildung. Die SAP Business School Vienna, bietet unter anderem auch ein postgraduales Studium in Wirtschaftsinformatik an, das mit einem Master of Business Administration (MBA) abschließt. Weitere Informationen unter: www.sap.at

Rückfragen & Kontakt:

Christian Taucher Katharina Krusche
SAP Österreich Ogilvy PR
Tel.: 01/288 22 - 387 Tel.: 01 / 90 100 - 167
christian.taucher@sap.com katharina.krusche@ogilvy.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SAP0001