Fünf C-QUADRAT Fonds erhalten Spitzenbewertung

Wien (OTS) - Die Ratingagenturen S&P, Morningstar und Lipper vergeben weiterhin Spitzenratings für C-QUADRAT Fonds. Insgesamt wurden vier Mal fünf Sterne vergeben, drei Fonds wurden mit dem Lipper Leader ausgezeichnet.

Dass die C-QUADRAT Fonds ihre überdurchschnittliche Performance auch über einen längeren Zeitraum halten können, zeigt ein Blick auf die Rating-Statistik. So wurde der C-Quadrat ARTS Best Momentum nun von Morningstar bereits zum siebenten Mal in Folge mit fünf Sternen bewertet. S&P hat dem Fonds zum zweiten Mal hintereinander fünf Sterne verliehen. Der C-Quadrat ARTS Total Return Global - AMI erhielt per Stichtag 31. Juli 2006 zum siebenten Mal die Bewertung "Lipper Leader für absoluten Ertrag."

Bei diesen beiden Dachfonds werden die Zielfonds mit Hilfe eines von ARTS Asset Management, einem Unternehmen der C-Quadrat Gruppe, entwickelten computergesteuerten Trendfolgeprogramms ausgewählt, das Zugriff auf tagesaktuelle Daten von rund 10.000 Fonds hat. Ausgewählt werden weltweit die Fonds mit dem stärksten Aufwärtstrend.

Auch die vom Fondsmanagementteam nach quantitativen als auch nach qualitativen Gesichtspunkten ausgewählten Dachfondsportfolios haben dank ihrer überdurchschnittlichen Kursentwicklung mehrere Auszeichnungen erhalten. So wurde der zur C-QUADRAT Gruppe zählende Epicon Best Fonds Tomorrow von S&P zum vierten Mal mit fünf Sternen ausgezeichnet. Der Epicon Best Fonds Global Bond darf nun ebenso wie der von C-QUADRAT gemanagte APO Pharma Invest die Bezeichnung "Lipper Leader" tragen.

Die C-QUADRAT Gruppe ist Österreichs größte bankenunabhängige Investmentfondsgesellschaft und verfügt seit 2003 über eine eigene KAG. Das Unternehmen wurde 1991 von Alexander Schütz und Thomas Rieß gegründet und hat sich auf die Analyse und das Managen von Investmentfonds sowie auf die Konzeption strukturierter Produkte spezialisiert. C-QUADRAT ist Vorreiter im Bereich Dachfonds und hat für die exzellente Performance der gemanagten Produkte zahlreiche Auszeichnungen erhalten, davon alleine 24 im vergangenen Jahr. Die C-QUADRAT KAG verwaltet aktuell ein Volumen von über 950 Millionen Euro. Die Unternehmensgruppe verfügt über ein erlösbringendes Volumen von über 3,2 Milliarden Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anneliese Proissl
Unternehmenskommunikation
Tel. +43-1-515 66 - 310
Fax +43-1-515 66 - 159
a.proissl@investmentfonds.at
http://www.c-quadrat.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CQU0001