AVISO PK Kooperation VORTEILScard Österreichisches Bundesheer

Wien (OTS) - Die ÖBB stellen gemeinsam mit dem Bundeministerium für Landesverteidigung eine neue Kooperation vor: die VORTEILScard Bundesheer. Die Details der Kooperation werden im Rahmen eines Pressegesprächs vorgestellt. Am Gelände des Arsenals wird auch die Bundesheer Lok ausgestellt sein.

Termin: Dienstag, 22. August 2006, 10.00 Uhr

Ort: Kaserne Arsenal
Eingang über Kelsenstr. Nr. 4, 1030 Wien

Anreisetipp:
Anreise öffentlich: mit der Linie 18 (Station Heinrich Drimmel Platz). Kurzer Fußweg in die Kelsenstraße.
Reservierte Parkplätze am Kasernengelände vorhanden.
Teilnehmer zum Pressegespräch müssen sich beim Kaserneneingang anmelden (hinter Möbelhaus Lutz beim Gürtel).

Ihre Gesprächspartner:

- BM Günther Platter, Bundesminister für Landesverteidigung

- Mag. Martin Huber, Vorstandssprecher der ÖBB-Holding AG

- DI Dr. Stefan Wehinger, Vorstandsdirektor der ÖBB-Personenverkehr AG

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Gürtler
Pressesprecher Personenverkehr
ÖBB-Holding AG
Tel: +43 1 93000 44275
e-mail: katharina.guertler@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001