ORF: Dr. Alexander Wrabetz zum neuen Generaldirektor gewählt

Wien (OTS) - Dr. Alexander Wrabetz wurde in der Sitzung des ORF-Stiftungsrats am Donnerstag, dem 17. August 2006, unter dem Vorsitz von Generaldirektor Dr. Klaus Pekarek, mit 20 von 35 möglichen Stimmen bei einer Enthaltung zum neuen Generaldirektor bestellt. Die Funktionsperiode des neu gewählten Generaldirektors beginnt am 1. Jänner 2007 und endet am 31. Dezember 2011.

Der neu gewählte Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz zu seiner Wahl: "Ich freue mich über die breite Mehrheit der Unterstützung, die ich gefunden habe. Für mich ist das ein klarer Auftrag für den Weg, auf dem der ORF in die Herausforderung der kommenden Jahre zu führen ist. Ich bin mir der großen Verantwortung für das Haus und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewusst und werde mich mit ganzer Kraft dieser neuen Aufgabe widmen."

Der Vorsitzende des ORF-Stiftungsrats, Generaldirektor Dr. Klaus Pekarek: "Die besonders breite Unterstützung, die Dr. Alexander Wrabetz bei den Mitgliedern des Stiftungsrats gefunden hat, ist ein gutes Signal für einen stabilen, unabhängigen Kurs, den das Unternehmen ORF in Zukunft steuern wird."

Generaldirektorin Dr. Monika Lindner zur erfolgten Wahl: "Der Stiftungsrat hat eine Wahl getroffen. Ich wünsche dem ORF eine gute Zukunft."

In der Sitzung des Stiftungsrats wurde auch die Zahl der Direktionen sowie die Geschäftsverteilung gemäß §§ 21 Abs. 1 Z. 3 und 45 Abs. 5 ORF-Gesetz festgelegt. Die von Dr. Alexander Wrabetz vorgeschlagene und vom Stiftungsrat einstimmig beschlossene Geschäftsverteilung lautet: Informationsdirektion Fernsehen, Programmdirektion Fernsehen, Hörfunkdirektion, Kaufmännische Direktion, Technische Direktion, Direktion für Online und Neue Medien. Weiters erteilte der Stiftungsrat seine Zustimmung zur Ausschreibung der Funktion der Direktorinnen/Direktoren und Landesdirektorinnen/Landesdirektoren gemäß § 45 Abs. 6 ORF-Gesetz.

Am Hearing vor der Wahl hatten im Rahmen der Sitzung des Stiftungsrats alle sechs nominierten Kandidatinnen und Kandidaten in folgender durch das Los ermittelten Reihenfolge teilgenommen: Dr. Helmut Brandstätter, Rudolf Klausnitzer, Dr. Viktoria Kickinger, Prof. Wolfgang Lorenz, Dr. Monika Lindner, Dr. Alexander Wrabetz.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
(01) 87878 - 12228

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001