Irish-Celtic Open Air Festival am 18. und 19. August

Irische Folkmusik und keltisches Lebensgefühl in Asparn/Zaya

St. Pölten (NLK) - Am Freitag, 18., und Samstag, 19. August,
findet als einer der Höhepunkte des heurigen Filmhof Festivals in Asparn an der Zaya das mittlerweile dritte Irish-Celtic Open Air Festival statt. Im Freigelände des Museums für Urgeschichte des Landes Niederösterreich und im benachbarten Filmhof Weinviertel sorgen zwei Tage lang sieben Bands mit irischer Folkmusik für keltisches Lebensgefühl.

Tanzvorführungen, Workshops sowie Guiness-Bier und irische Spezialitäten runden das Programm ab. Bei Regen steht der Film- und Theaterstadel des Filmhofes als Ausweichquartier zur Verfügung.
Das Programm beginnt morgen, 18. August, um 17 Uhr mit der Hinterbrühler Ceilidh Family, ab 20.15 Uhr spielen Ballycotton irisch-keltische Musik. Am Samstag sind ab 16 Uhr die österreichische Formation Spinning Wheels und die österreichisch-deutsch-australische Kombination The Green Gates zu hören. Ab 20 Uhr treten das englisch-schottische Duo North & South, The Royal Scottish Country Dance Society und die irisch-schottisch-englische Gruppe Smoky Finish auf. Beschlossen wird das Irish-Celtic Open Air Festival mit einem großen Feuerwerk.

Das Filmhof Festival läuft noch bis 3. September; das Museum für Urgeschichte zeigt heuer bis 26. November "Donau, Fürsten und Druiden - Kelten entlang der Donau" (Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 10 bis 18 Uhr; ab 11. September auch montags geöffnet). Karten für das Irish-Celtic Open Air Festival im Vorverkauf in allen Weinviertler Volksbanken; nähere Informationen beim Museum für Urgeschichte unter 02577/8039, e-mail asparn.urgeschichte@noel.gv.at und www.urgeschichte.com bzw. beim Filmhof Weinviertel unter 0664/506 69 49, e-mail info@filmhof.at und www.filmhof.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003