Termin: Innenministerin Prokop übernimmt neue Polizei-Fahrzeuge

Seit Dezember 2005 insgesamt 1.600 neue Polizei-Autos

Wien (OTS) - Innenministerin Liese Prokop wird am 18. August 2006
in Wien vom Fuhrparkdienstleister des Innenministeriums (BM.I), Porsche Bank, 1.084 neue Einsatzfahrzeuge für die Bundespolizei übernehmen. Bei der Übernahmefeier werden stellvertretend für die gesamte Lieferung 56 Polizei-Fahrzeuge (alle ausgelieferten Marken und Fahrzeugtypen) von Innenministerin Prokop ihrer Bestimmung übergeben.

Mit Abschluss dieser Lieferung sind seit Dezember 2005 insgesamt 1.600 neue Polizei-Fahrzeuge vom Fuhrparkdienstleister Porsche Bank an das BM.I übergeben worden und haben damit für eine wesentliche Verjüngung des Polizeifuhrparks gesorgt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien werden herzlich zur Fahrzeugübergabe eingeladen.

Zeit: Freitag, 18. August 2006, 11.00 Uhr
Ort: Meidlinger Kaserne, Hohenbergstraße 1, 1120 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Kabinett der Bundesministerin
Markus Amann
Tel.: +43-(0)1-531 26-2017
markus.amann@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres
Infopoint
Tel.: +43-(0)1-531 26-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001