Aviso: Grün-Weiß, nicht Blau: PK von Brauner und Rapid

Initiative gegen Alkoholmissbauch durch Jugendliche wird präsentiert

Wien (OTS) - 30 Prozent der 16- bis 19-Jährigen konsumieren mindestens an zwei Tagen pro Woche Alkohol, vier Prozent sogar jeden Tag - darunter immer mehr Mädchen. Auch in Fußballstadien wird von den jungen Fans oft übermäßig viel Alkohol getrunken. Am kommenden Donnerstag, den 17. August 2006, präsentieren daher Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate Brauner, das Institut für Suchtprävention, Streetwork Wien, das Kuratorium für Verkehrssicherheit und der SK Rapid Wien die Aktion "Kick" - ein gemeinsames Projekt zur Alkoholprävention bei jugendlichen Fußballfans. Die Aktion wird bei Heimspielen des SK Rapid Wien durchgeführt und soll die Auseinandersetzung der Fußballfans mit dem eigenen Trinkverhalten fördern. "Kick" startete am 6. August beim Spiel Rapid gegen Altach und umfasst u.a. ein Wissensquiz mit Gewinnspiel, Promilletestungen (ebenfalls mit Gewinnchance) und verbilligte Preise bei antialkoholischen Getränken. Die Initiatoren erläutern die Aktion und ziehen ein erstes Zwischenresümee.

Die MedienvertreterInnen haben die Möglichkeit prominente Rapid-Spieler zu interviewen und die GesprächspartnerInnen beim Promilletest zu fotografieren/zu filmen.

Ihre GesprächspartnerInnen sind:

o Mag.a Renate Brauner, Stadträtin für Gesundheit und Soziales, Mitglied des Rapid-Kuratoriums o Rudi Edlinger, Präsident des SK Rapid Wien o diverse Spieler des SK Rapid Wien o Dr. Alexander David, Drogenbeauftragter der Stadt Wien o Dr. Othmar Thann, Direktor des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KfV)

o Bitte merken Sie vor: Mediengespräch "Aktion Kick - Grün-weiß, nicht blau" u.a. mit StRin Mag.a Renate Brauner und SK Rapid Wien Zeit: Donnerstag, 17. August 2005, 10.30 Uhr Ort: Rathaus, Steinsaal I

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Hirsch
Tel.: 4000/81231
Handy: 0664/431 10 13
hir@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005