Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im September 2006:

Nähere Informationen im Internet unter www.einkaufsstrassen.at <http://www.einkaufsstrassen.at/>

Wien (OTS) - 2. Leopoldstadt
Bauernmarkt im Karmeliterviertel:
Jeden Freitag und Samstag gibt es von 8 bis 13 Uhr am Karmelitermarkt einen speziellen Bauernmarkt mit köstlichen naturreinen Produkten. 1. und 2. September: Volxkino am Karmelitermarkt:
Auch heuer macht das Volxkino wieder Station am Karmelitermarkt. Durch Unterstützung des Einkaufsviertels Taborstraße -Karmeliterplatz konnte das Event im Bezirk gehalten werden. Am 1. September ab 20 Uhr wird "Drugstore Cowboy" und am 2. September "My own privat idaho" gezeigt.
7. und 8. September: Flohmarkt in der Taborstraße:
Alle Unternehmer des beliebten Einkaufsviertels bieten an diesen beiden Tagen ihre Waren zu fantastischen Preisen an.
15. September: Straßenfest "Hallo Stuwerstraße":
Bereits zum 7. Mal heißt es in der Stuwerstraße wieder "O’zapft ist!". Um 16 Uhr wird das beliebte Fest beim Gasthaus Möslinger (Stuwerstraße 14) durch den traditionellen Bieranstich offiziell eröffnet. Die Jungs von "Delta Five" sorgen bis in die späten Abendstunden für ausgelassene Unterhaltung und passende Tanzmusik. Aber auch die jüngsten Gäste haben die Möglichkeit, sich in der ARBÖ-Luftburg ordentlich auszutoben. Außerdem konnte für das diesjährige Straßenfest die Künstlerin Lydia Hofbauer gewonnen werden, die ihre Werke aus den Bereichen Aquarell-, Acryl- und Gouache-Technik im Rahmen einer Ausstellung im Gasthaus Möslinger zeigt. Die Ausstellung wird im Rahmen des Straßenfestes eröffnet und kann bis einschließlich 31. Oktober von Dienstag bis Samstag, 10 bis 23 Uhr und Sonntag, von 10 bis 15 Uhr, besucht werden.

3. Landstraße
7., 14., 21. und 28. September: Jazzabend im Kulturgasthaus "Petrus & Paulus":
Jeden Donnerstag, um 20 Uhr bietet der Club der Landstraßer Kaufleute im Kulturgasthaus "Petrus & Paulus", Paulusgasse 2/Ecke Petrusgasse, Jazz vom Feinsten: Details unter www.petrus-paulus.at.
14. September: Flohmarkt in Erdberg:
Die Kaufleute des Erdberger Einkaufs veranstalten von 9 bis 18 Uhr am Kardinal Nagl Platz einen Flohmarkt mit Musik und vielen tollen Angeboten.
21. bis 23. September: Herbstbeginn am Boulevard Landstraße:
Donnerstag, ab 19 Uhr Ayurveda-Vortrag: Die älteste Medizin der Welt. Von schweren chronischen Krankheiten bis zur Vorsorge und zur Verjüngung. Referent: Dr. med. Michael Gindl, im Thalia W3, www.thalia.at. Donnerstag und Freitag, Catwalk am Boulevard Landstraße: Das Modehaus First Lady präsentiert die neue Herbst/Winterkollektion in der Landstraßer Hauptstraße 63, www.firstlady.at. Samstag von 10 bis17 Uhr: Großer Galleria-Spielzeugflohmarkt: Unter dem Motto "Von Kindern für Kinder". Anmelden unter www.galleria-landstrasse.at unter "Kontakt" ein Mail mit dem Vermerk "Anmeldung zum Galleria-Spielzeugflohmarkt" senden oder unter der Tel. 02238/715 56 anmelden.

4. Wieden
4. September: Schulbeginnaktion in der Wiedner Favoritenstraße:
Zum Schulbeginn verteilen die Mitglieder des Einkaufsstraßen-Vereines "Wiedner Hauptstraße aktiv" Papierschultaschen mit Klebstoff, Bleistift, Radiergummi, Schokolade, usw. an die Tafelklassler.
30. September und 1. Oktober: "Mozart is coming home" im Freihausviertel:
Die Open-Air-Veranstaltung startet im Zauberviertel - Freihausviertel beim Kühnplatz um 12 Uhr mit einem umfangreichen Kinderprogramm (z.B. Torwandschießen usw.), weiter geht es mit dem Musikkabarett "Traummann gesucht", mit viel Musik - Jazz - Swing - Blues, ab 19 Uhr "Best of Zauberflöte" und ab 20 Uhr Candle-Light-Dinner. Am Sonntag von 11 bis 14 Uhr bieten die Kaufleute die Mozart-Matinee mit Brunch von und mit Wolfgang Schlag.

5. Margareten
Spezialitätenmarkt am Margaretenplatz:
Jeden Donnerstag gibt es zwischen 8 und 19 Uhr am Margaretenplatz den Spezialitätenmarkt mit Kärntner Schmankerln von Bauern, wie z.B. Weine, Schnäpse, Blumengestecke.
9. September: Mischlingshundefest am Margaretenplatz:
Beim alljährlich stattfindenden Mischlingshundefest erwarten Sie zahlreiche Informationsstände, alles rund um den Hund und sein Herrchen, herzhafte und schmackhafte Gastronomie, eine Therapiehunde-Vorführung, "Tanz mit dem Hund", und viele Hunde-Wettbewerbe, unter anderem auch der Wettbewerb "Kind und Hund". Jeder Teilnehmer erhält einen Preis! Die festliche Eröffnung des Spektakels findet um 12:00 Uhr statt und wird u.a. von dem bekannten Erfolgsautor Ernst Hinterberger durchgeführt.
22. bis 24. September: Kürbis- und Sturmfest am Margaretenplatz:
Für Groß und Klein gibt es ab 12 Uhr Kinderprogramm, Live-Musik, alles rund um den Kürbis (Kürbisschnitzen, Kürbisspezialitäten, Zierkürbisse) brasilianische Köstlichkeiten, mexikanische Gustostückerl und vieles mehr. Um 18 Uhr des ersten Tages findet die offizielle Eröffnung statt. Danach laden die Kaufleute zu einer Vernissage der Extraklasse des Künstlers Karl Moderer bei "Vega nova" in der Margaretenstraße 82 ein. Der Abend des 23. September steht unter dem Motto "Kabarett" und am 24. September findet ein internationaler Festgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen statt. Als besonderen Abschluss des 3-tägigen Festes wird traditionell wie jedes Jahr in Gergely’s Schloßquadrtat 500 Liter Sturm an die Gäste gratis ausgeschenkt.

6. Mariahilf
21. September: Wohntag mit Weinpfad in Gumpendorf:
Die MöbelMeile Gumpendorf lädt wieder herzlich zum Wohntag mit Weinpfad ein. Die Winzervereinigung "Primus Pannonikus" präsentiert ab 16 Uhr ihre edlen Tropfen im angenehmen Ambiente der Geschäfte der MöbelMeile Gumpendorf. Infos unter www.moebelmeile.at.

7. Neubau
7. September: Open Air-Kino in Lerchenfeld:

Unter dem Motto "Die ganze Welt in Lerchenfeld" werden ab 19.30 Uhr im  Open Air-Kino im Kaiserpark (Josef Strauß Park) bei freiem Eintritt folgende Filme gezeigt: Kurzfilm "Wir sind die Lerche!" (Gemeinschaftsproduktion der Gebietsbetreuung und der IG Kaufleute Lerchenfeld mit BürgerInnen und UnternehmerInnen der Lerchenfelder Straße), Kurzfilm "Die Liebenden vom Hotel von Osman" und als Hauptfilm "Crossing the bridge - the sound of Istanbul". Für die Verköstigung während der Filme sorgen Wirte der Lerchenfelder Straße. Zusätzlich können sich Besucher bei einem Infostand der Gebietsbetreuung und der IG Kaufleute über die geplanten Maßnahmen für die Lerchenfelder Straße informieren.
8. und 22. September: Lerchenfelder Bauernmarkt:

Beim Bauernmarkt der IG Lerchenfelder Straße vor der Altlerchenfelder Kirche (Ecke Lerchenfelder Straße Schottenfeldgasse) werden von 9 bis 18 Uhr zahlreiche Spezialitäten vom Bauern, Gemüse und Obst nach Saison, Mehlspeisen und diverse Fleisch- und Wurstprodukte geboten.

9. September: Kinderfest in der Kirchengasse:
Zwischen 10 und 18 Uhr verwandelt sich die Kirchengasse /Ecke Siebensterngasse in eine nimm2-Spaß-Zone. Fruchtiger Spaß für Kids mit Sport, Experimenten, Zauberei und Vitaminen.
16. September: Altlerchenfelder Herbstfest:
Neben dem bereits bekannten Lerchenfelder Privatflohmarkt vor der Altlerchenfelder Kirche (Anmeldung unter 0676/323 58 59) findet heuer von 9 bis 18 Uhr das erste Altlerchenfelder Herbstfest mit einem dichten Programm in der Mentergasse und im Pfarrgarten statt:
Zahlreiche Livebands, Kinderanimation und ein internationales Buffet (gegen freiwillige Spende zugunsten der Caritas Bernhardgasse). Veranstalter sind die IG Kaufleute Lerchenfelder Straße, Pfarre Altlerchenfeld und Flüchtlingsheim der Caritas in der Bernhardgasse. 29. und 30. September: Flohmarkt in der Neubaugasse:
Diesmal ist die Slowakei zu Gast in der Neubaugasse und präsentiert sich als Tourismusregion mit Informationsständen, kulinarischen Köstlichkeiten und Folklore (Tanz und Musik).

11. Simmering
30. September: Simmeringer Straßenfest:
Am 30. September feiert ganz Wien in Simmering. Von 9 bis 18 Uhr findet entlang der Simmeringer Hauptstraße das längste Straßenfest Wiens statt. Auf der Länge von 3 U-Bahnstationen warten Attraktionen und über 200 Info- und Unternehmerstände. Angebote und Schnäppchen der ansässigen Betriebe, Livemusik-Acts, Shows und Unterhaltung für die Kleinsten versprechen allen Festbesuchern ein unvergessliches "Simmering"-Erlebnis. Mit der U3 sind alle Simmeringer Straßenfest-Fans dabei.

12. Meidling
15. und 16. September: Straßenmarkt in Meidling:
Jeweils von 9 bis 18 Uhr bieten die Kaufleute wieder zahlreiche Angebote im Bereich Textiles, Kleidung, Schmuck und Lederwaren. Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz, es gibt wieder köstliche Leckereien vom Bauernhof.

13. Hietzing
2. September: Hietzinger Bezirksfest:
Das traditionelle Fest der Hietzinger Kaufleute mit Musik, Spaß und Attraktionen findet heuer wieder am letzten Samstag vor Schulbeginn statt. Im gesamten Festbereich (Dommayergasse, Hietzinger Hauptstraße, unterer Teil der Lainzer Straße und Altgasse) bieten die Hietzinger Kaufleute von 9 bis 18 Uhr jede Menge Aktionsangebote und viel Musik. Auch für die Kleinen ist wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Kinderbackstube der Bäckerei Schwarz, ein großer Kinderflohmarkt, Kreativcorner mit Kinderschminken, Basteln, Luftballontiere, "Kinder kochen kalte Küche", Tanzvorführungen und vieles mehr.
23. September: Kürbisfest in Ober St. Veit:
Die Auhofstraße steht von 10 bis 19 Uhr ganz im Zeichen des Kürbis:
Große Kürbissuppen-Ausstellung, Kürbisschmankerln aus der Steiermark, Gewinnspiel, Essen und Trinken rund um den Kürbis, Kinderschminken, Schatzsuche im Strohhaufen, Kürbis-Hindernislauf, Kürbis-Dosen schießen, viel Musik und um 19 Uhr ein Fackelzug.

14. Penzing und 15. Rudolfsheim-Fünfhaus
15. und 16. September: Bonustage in Breitensee, Hütteldorfer Straße und Märzstraße:

Viele speziell gekennzeichnete Betriebe im Grätzl bieten zu den Bonustagen ein gängiges Produkt ihres Sortiments oder eine Dienstleistung um 49% reduziert an. Beim tollen Gewinnspiel warten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Preise im Gesamtwert von rund 1.000 Euro. Nähere Infos zu den Bonustagen sowie die Aktionsangebote der Betriebe finden Sie in der Woche vor den Bonustagen auf www.einkaufsstrassen.at.

15. Rudolfsheim-Fünfhaus
14. bis 16. September: Straßenfest auf der Hütteldorfer Straße:

Adi Hirschal, Horst Chmelar und Magier Toni Rei verwandeln die Hütteldorfer Straße mit ihren Programmen in ein großes Festgelände. Im Rahmen von "15.Das Fest" treten sie im Festzelt in der Wurmsergasse auf. Damit nicht genug: zwischen Johnstraße und Huglgasse sorgen auch eine Sambagruppe, Blasmusik, Frühschoppen, eine Kasperlbühne, Marktstände und viele weitere Attraktionen für gute Stimmung. Die Highlights: 14.9., 16 Uhr Bieranstich mit Blasmusik, 18 Uhr Horst Chmelar (Festzelt); 15.9., 11 Uhr Kasperlbühne, 15 Uhr Magier Toni Rei (Festzelt), 16.45 Uhr Samba-Gruppe entlang der Hütteldorfer Straße, 17 Uhr Adi Hirschal (Festzelt), 20 Uhr Horst Chmelar jun. singt Ostbahn (Festzelt); 16.9., 10 Uhr Frühschoppen, 14 Uhr Blasmusik, 15 Uhr Samba-Gruppe. Nähere Infos finden Sie auch unter www.fünfzehn.at.

15. und 16. September: Ein steirisches Weindorf in Reindorf:
Im Rahmen des Festes "15.Das Fest" werden bäuerliche Produkte wie Wein, Kernöl, Apfelsaft usw. bei 16 steirischen Verkaufsständen angeboten. Zusätzlich können sich die Besucher bei einer Go-Kartbahn oder beim fliegenden Kinderkarussell amüsieren. Für Fußballfans gibt es einen Rapid-Fan-Stand. Ein kostenloser Oldtimerbus bringt die Besucher von Station zu Station, (Reindorfgasse, Schwendermarkt, Stationen Hütteldorfer Straße, Meiselmarkt und Wasserwelt). Musik gibt es jeden Tag ab 12 Uhr, ein besonders Highlight wird die Rockabilly-Band "SLAPBACKS" und ein steirischer Frühschoppen am Samstag ab 10 Uhr sein. Detailinfos unter www.einkaufsstrassen.at. 11. bis 16. September: Lehrlinge informieren über Lehrberufe:
Nach dem Motto "Kaufen Sie dort ein, wo Ihre Kinder ausgebildet werden" starten die Kaufleute der Äußeren Mariahilfer Straße ein zukunftsweisendes Informationsprojekt. Von 10 bis 18 Uhr stellen Lehrlinge den Passanten und interessierten Schülern in einem Geschäftslokal (Mariahilfer Straße ….) den Lehrberuf vor, den sie derzeit erlernen. Sie demonstrieren ihre Fachtätigkeit, stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung und bewirten die Besucher des Lokals gegen eine Spende mit kleinen Speisen und Getränken. Zusätzlich werden Bilder von Kindern der Dialysestation im AKH zum Thema "Was will ich einmal werden?" ausgestellt und können dort auch erworben werden. Alle Einnahmen kommen den Dialysekindern zugute.

16. Ottakring
7. September: Galanacht in Alt-Ottakring:
Die Kaufleute von "Alt-Ottakring - das Einkaufs-8el" laden wieder zur traditionellen Galanacht um 19.30 Uhr in die Original Wiener Stegreifbühne Tschauner (Maroltingergasse 43) ein. Dieses Jahr steht die Show "Kugelschreiber" des Star-Entertainers Christoph Fälbl auf dem Programm. Der  Kartenpreis beträgt Euro 15,-. Der Reinerlös der gesamten Veranstaltung kommt dem Wilheminenspital für den weiteren Ausbau eines Kinderspielplatzes auf dem Spitalsgelände zugute.
30. September und 1. Oktober: Brunnenviertler Herbstfest:
Das alljährlich stattfindende Herbstfest am Yppenmarkt steht heuer unter dem Motto "Brunnenviertel in aller Munde" - diesmal mit dem Hauptact Waterloo&Robinson. Große Eröffnung am Samstag um 17 Uhr.

17. Hernals
29. und 30. September: Herbstfest in der Kalvarienberggasse:
In der Kalvarienberggasse zwischen Elterleinplatz und Schumanngasse wird am Freitag von 8 bis 18 Uhr und Samstag von 8 bis 17 Uhr so einiges geboten: Am Freitag sorgt Radio Arabella für gute Stimmung am Dornerplatz und die Kaufleute haben etliche Gewinnspiele vorbereitet. Am Samstag unterhält das "Trio Funfair" mit Oldies, Schlagern und Discohits die Besucher. Auf die kleinen Gäste warten Kinderschminken, der Luftballon-Clown, Ringelspiel und Schaukel. Versäumen sollte niemand die Grillerei am Dornerplatz sowie die Schmankerln am ganzen Festgelände. Weiters warten am Fest tolle Schnäppchen vor und in den Geschäften.

18. Währing
Bauernmarkt am Kutschkermarkt:
Jeden Samstag von 7 bis 14 Uhr verwöhnt der Kutschkermarkt seine Kunden mit diversen Schmankerln.
1. bis 3. September: Türkenschanzparkfest:
"Montmartre - Kunst im Park" verwandelt den Türkenschanzpark auch heuer wieder an drei Tagen in ein Kunst- und Kulturfestival für alle Generationen. Mehr als 200 Künstler und Musikgruppen aus allen Sparten sorgen bei freiem Eintritt für durchgehenden Kunst- und Kulturgenuss. Auf vier Bühnen trifft Musik auf Literatur, bildende Kunst auf Schauspiel und Artistik auf Medienkunst. Detailinformationen unter www.montmartre.at. 
29. und 30. September: Währinger Herbst:
Die Kaufleute der Währinger Straße vom Gürtel bis zum Aumannplatz präsentieren an diesen beiden Tagen viele spezielle Angebote und Aktionen zu besonderen Preisen. Umweltfreundliche Einkaufstaschen und Luftballons für Kinder gibt es gratis, außerdem können die KundInnen in der Schubertparkgarage vier Stunden gratis parken.

19. Döbling
23. September: Herbst-Flohmarkt in der Obkirchergasse:
Flohmarktzeit! Die Kaufleute der Obkirchergasse veranstalten zwischen 9 und 18 Uhr einen der schönsten Flohmärkte Wiens. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Axel Rot mit der Vienna Dixieland Band, für kulinarische Köstlichkeiten die ansässigen Kaufleute. Kinderflohmarkt, Kasperltheater usw. lassen auch bei den kleineren Besuchern keine Langeweile aufkommen.

21. Floridsdorf
9. und 10. September: Jedleseer Kirtag:
Von 9 bis 21 Uhr veranstaltet die Wirtschaft 21 auf der Lorettowiese wieder den Jedleseer Kirtag mit großem Kinderparadies (schon ab Freitag Nachmittag), Live-Musik, kulinarischen Köstlichkeiten, einer Feldmesse in der Lorettokirche am Sonntag um 9 Uhr und eine Hundedressurvorführung am Sonntag Nachmittag.
16. September: 8. Erntedankfest:
Die Wirtschaft 21 veranstaltet von 8 bis 19 Uhr auf der für den Verkehr gesperrten Floridsdorfer Hauptstraße das 8. Erntedankfest. Ab 10 Uhr Erntedankmesse, künstlerische Darbietungen, Live-Musik, Hundedressurvorführungen, Informationsstände der Jugendfeuerwehr, des Sanitätsdienstes usw., Kinderprogramm wie Kasperltheater beim Amtshaus, Ringelspiel und Jongleure.
22. September: Donaufelder Countryfest:
Der Hoßplatz in Donaufeld verwandelt sich von 15 bis 22 Uhr in eine Westernstadt. Countrysängerin Keana Rose - bereits vor zwei Jahren am Hoßplatz zu Gast - wird mit ihren Liedern wieder ebenso begeistern, wie die verschiedenen Tanzgruppen, angefangen von den Nashville Riders bis zu den Crazy Kids und natürlich auch wieder den Country-TänzerInnen der Einkaufswelt Donaufeld. Kulinarische Schmankerl vom Westernbarbecue und beim Feuerwasserstand sowie Kinderattraktionen versprechen einen bunten Nachmittag mit Westernfeeling.

23. Liesing
10. September: Rodauner Kirtag:
Beim Rodauner Kirtag am Kirchenplatz Bergkirche bieten die Kaufleute von 10 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Kinderschminken, Glücksrad (viele Gutscheine zu gewinnen, Hauptpreis ein Wellness-Wochenende für zwei Personen in der Steiermark), Sektbar und Infostand.
23. September: Gartengrillfest des Rodauner Kaffee Garten:
Die Rodauner Kaufleute grillen von 10 bis 18 Uhr in der Ketzergasse 376-382 und laden alle herzlich dazu ein. Infostand und Sponsoring von Probefahrten mit COBI- dem 7-sitzigen Konferenzfahrrad (www.cobi.cc).
21. August bis 9. September: Aktionstage in Mauer:
Rechtzeitig zum Schulbeginn bieten die Kaufleute in Mauer bei ihren Aktionstagen alles für einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr. Über hundert Fachbetriebe garantieren beste persönliche Beratung und ein faires Preis-Leistungs-Verhätnis und stehen ihren KundInnen bei der Qual der Wahl für die heißbegehrte Schultüte, dem passenden Outfit, dem richtigen Haarschnitt usw. zur Verfügung.
4. bis 16. September: Atzgersdorfer Rätselrallye:
In den Mitgliedsbetrieben der IG Kaufleute Atzgersdorf sind Antworten auf Fragen, die im Atzgerdorfer Blattl und auf Flugzetteln gestellt werden, zu beantworten, z.B. Welcher dominante Baum steht im Garten des Gasthauses Lichtenstöger usw. Bei diesem Gewinnspiel wird es drei Hauptpreise geben: eine Schiwoche, einen Flachbildschirm und einen Biertender. Die Preise werden im Zuge unseres Herbstfestes "Stürmischer Abend" im Gasthaus Lichtenstöger am 16. September ab 17 Uhr verlost.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fasching
PR und ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
WIENER EINKAUFSSTRASSEN-MANAGEMENT
A-1030 WIEN  u  RUDOLF SALLINGER-PLATZ 1
TELEFON +43 1 514 50-6704
FAX +43 1 514 50-6749
E-MAIL FASCHING@WIFIWIEN.AT
WWW.EINKAUFSSTRASSEN.AT <http://www.EINKAUFSSTRASSEN.AT>
WWW.LEERELOKALE.AT <http://www.LEERELOKALE.AT>
WWW.NACHFOLGEBOERSE-WIEN.AT <http://www.NACHFOLGEBOERSE-WIEN.AT>

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0002